Edling gegen die Sechzger ohne Chance

Ein 0:8 im Testspiel gegen den Bayernligisten aus Rosenheim - Gute Partie von Linner

image_pdfimage_print

1Das ist eine von wenigen gefährlichen Szenen, bei denen Edlings Torjäger Freddy Schramme (weißes Dress) aussichtsreich über die Mittellinie kommen konnte im gestrigen Testspiel. Der Gegner im Ebrachstadion hieß aber auch 1860 Rosenheim und spielt in der Bayernliga. Deutlich merkten die Zuschauer den Klassenunterschied. Und am Ende schafften die überlegenen Gäste um den Edlinger Ex-Coach Patrick Peltram ein 8:0 gegen den Kreisligisten. Eine richtig gute Partie lieferte der Ex-Griesstätter Korbi Linner bei einem seiner ersten Spiele für den Bayernligisten. Er trug gestern schon mal das Rosenheimer Stamm-Trikot Nummer sieben. Unsere Fotos …

Fotos: Renate Drax

3

2

4

6

erste rosenheim

Das neue Mannschaftsbild der Rosenheimer. Es fehlen Caner Egehan und Danijel Majdancevic. Hintere Reihe ganz rechts Neuzugang Korbi Linner aus Griesstätt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.