Echte Kracher warten

Allen voran das Spiel gegen die Münchner Löwen: TSV Rosenheim bietet Jahreskarten

image_pdfimage_print

Er ist auch wieder mit dabei und freut sich auf eine gute Saison: Wiggerl Räuber (wir berichteten). Eine gute Premieren-Saison in Bayerns höchster Spielklasse – der Regionalliga – liegt hinter dem TSV 1860 Rosenheim. Und die Liga wird in der neuen Saison noch interessanter. Bereits morgen in genau drei Wochen geht es schon wieder los! Neben den namhaften Mannschaften wie dem FC Bayern München II, 1. FC Nürnberg II und Wacker Burghausen freut sich die ganze Regionalliga auf einen echten Kracher. Wie berichtet ist das Zugpferd der Liga nun die erste Mannschaft des TSV 1860 München. Zum Vorzugspreis kann man sich jetzt eine Jahreskarte für den TSV Rosenheim sichern …

Saisonstart ist am 13. Juli mit dem Auftaktspiel in der Regionalliga der Memmingen gegen den TSV 1860 München.

Eine Jahreskarte für den TSV 1860 Rosenheim gibt es zum Preis von:
– 120 Euro Erwachsene
– 100 Euro ermäßigt (Mitglieder, Rentner, Schwerbehinderte, Studenten)

Bis zum 5. Juli kann man sich zehn Euro Ermäßigung sparen.

Und so geht’s:
1. E-Mail schreiben an: abteilungsleitung@1860rosenheim.de. Wichtig: Bitte mit Name und Post-Anschrift.
2. Betrag bitte überweisen an folgende IBAN: DE86 7115 0000 0020 0780 44.
3. Die Jahreskarte für die Regionalliga wird nach dem Zahlungseingang per Post rechtzeitig vor dem ersten Heimspiel verschickt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.