Donnerstag, 9.30 Uhr: Alarm für die Wehr

Wasserburger Feuerwehr rückt in Richtung Asylunterkunft am Krankenhaus aus

image_pdfimage_print

Alarm für die Wasserburger Feuerwehr: Gegen 9.30 Uhr schlug heute die Brandmeldeanlage an der Asylunterkunft in der Krankenhausstraße an. Schon vor Eintreffen der Wehr war klar, dass kein größerer Einsatz notwendig werden würde. Der Alarm war durch ein  … 

… angebranntes Essen ausgelöst worden.

Die Floriansjünger mussten dennoch anrücken, weil sie in solchen Fällen die Brandmeldeanlage wieder zurücksetzen müssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.