Die Zukunft der Stadt Wasserburg …

Verkehr, Leitlinien, Städtebau? Infoveranstaltung für die Bürger zum Mitgestalten

Mitdenken, mitreden mitgestalten – alle Bürger können sich jetzt noch einmal aktiv mit ihren Ideen einbringen: Mit der Erstellung eines „Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzeptes“ (ISEK) nehmen Stadtrat und -verwaltung die Zukunft Wasserburgs und aller Ortsteile aktiv in die Hand. Ziel ist, die Stadt als florierendes, attraktives Mittelzentrum mit hoher Wohnqualität und einer vitalen Altstadt zu erhalten und weiter zu entwickeln. Dazu findet am nächsten Mittwoch, 21. Juni, um 19 Uhr im Rathaussaal die bereits zweite, große Infoveranstaltung für die Bürger statt. Vorgestellt werden diesmal die Ergebnisse der Lenkungsgruppe zu den Themen Verkehr, Leitlinien und Städtebau …

In der abschließenden Konzeptphase werden dann konkrete Handlungsanweisen durch die beauftragten Fachplaner, die Lenkungsgruppe und alle weiteren eingebundenen Akteure erarbeitet. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.