Die Penzinger treffen es auf den Punkt

„Wollen ausgewogenes Verhältnis zwischen Sport und Geselligkeit" - Morgen Gartenfest

image_pdfimage_print

Die Schützengesellschaft 1906 Penzing besteht seit 111 Jahren und war seither immer ein Teil des Vereinslebens in der Gemeinde. Schön wird Folgendes auf der Homepage des Vereins formuliert: Man lege großen Wert auf ein ausgewogenes Verhältnis zwischen einem geselligen Miteinander und angemessenen sportlichen Leistungen. „Ein gewisses Übergewicht im Bereich des menschlichen Miteinanders bestreiten wir durchaus nicht, es freut uns sogar!“ Deshalb: Am morgigen Freitag, 23. Juni, wird bei den Penzinger Schützen fröhlich gefeiert – das Gartenfest …

… und zwar morgen ab 19 Uhr geht’s beim Schützenheim/Feuerwehrhaus rund.

Viel Kulinarisches wartet, beste Live-Musik und ein Lasergewehr/Pistolenschießen …

Seit 2004 üben die Penzinger Schützen ihren Sport im neuen Schützenheim im Obergeschoss des Penzinger Feuerwehrhauses aus.

Dort befinden sich neben einem geräumigen Gastraum für die Vereinsabende noch acht Zehn-Meter-Schießstände für Luftgewehre und Luftpistolen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.