Des schaut aba guad aus …

... sagt Eiselfing: Christian Müller trifft mit dem Schlusspfiff zum Sieg in Unterzahl

image_pdfimage_print

A kloana Oster-Spass! Na, ganz so weit is no ned – dass die Münchner Allianz-Arena in den Kleeblatt-Farben Eiselfings leuchtet. Aber schlecht ausschaun dats ganz grundsätzlich ned, moanan zumindest die Eiselfinger Fans. Heute beim ersten Heimspiel 2017 der Kreisklasse gab’s jedenfalls sauba Anlass zum Jubeln. Vor allem dann in der Nachspielzeit: Christian Müller gelang in der 92. Minute in Unterzahl der 2:1-Siegtreffer samt heutiger Tabellenführung. Gegen ein starkes Team aus Engelsberg – zwar noch Liga-Schlusslicht, aber krass verstärkt durch diverse Routiniers (wir berichteten) …

So absolut gut hatte es lange gar nicht ausgschaut für die Eiselfinger. Cem Özgümüs, einer der drei Spielertrainer des Gastes aus Engelsberg hatte zum Halbzeitpfiff für deren 1:0-Führung gesorgt. Ganz nach dem Motto: Von wegen Schlusslicht …

Doch gestärkt durch die Pause kam Bernhard Dirnecker gleich mit einer Antwort daher: Sein 1:1- Ausgleich, da waren gerade drei Minuten in der zweiten Halbzeit gespielt. Aufatmen in den Eiselfinger Reihen.

Knapp eine Viertelstunde war noch zu spielen, da musste Eiselfings Andi Elsner bereits zum Duschen gehen – gelb-rot für ihn. Um weiter oben mitzmischen zu können, wussten alle bei den Hausherren – ein Sieg muss her. Christian Müller traf quasi mit dem Schlusspfiff …

Foto-Montage: TSV Eiselfing

So haben sie gespielt heute (links Eiselfing):

Konrad Seidinger 1 1 Andreas Absmeier
Thomas Inninger 2 2 Christian Feichtner
Thomas Wagner 3 3 Alexander Konschu
Andreas Elsner 4 4 René Achatz
Stefan Wagner 5 5 Salih Bahar
Stefan Schuster 6 6 Michael Atterer
Bernhard Dirnecker 7 7 Artur Adolt
Christian Mueller 8 8 Christian Putz
Florian Dirnecker 9 10 Adrian Zabergja
Florian Wagner 12 11 Armin Absmeier
Nicolas Wiemer 14 14 Cem Özgümüs
Ersatzbank
Mathias Muehlbauer 22 9 Konstantin Rose
Markus Pauker 10 12 Dominic Toller
Patrik Hartl 11 13 Jakob Ebers
Johannes Delker 13
Florian Zosseder 16
Michael Krieger 17
Trainer
Kölbl, Thomas k.A.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.