Der Showdown in der A-Klasse – er folgt …

Eng an der Spitze: Albaching und Haag siegen - Sehr eng im Keller

image_pdfimage_print

1So jetzt mal ganz in Ruhe – es darf gerechnet werden in der A-Klasse: Sowohl Albaching als auch Haag siegten soeben 2:0. Heißt, beide Teams haben noch die Chance zum direkten Aufstieg in die Kreisklasse! Und beide sowieso zur Relegation. Außer: Der TSV Soyen macht den Haagern noch einen Strich durch die Rechnung. Er kam zwar heute in Maitenbeth über ein 1:1 nicht hinaus, könnte aber theoretisch im letzten Spiel nächsten Sonntag noch Platz zwei erobern, falls Haag verliert. Dem Kreisklassen-Traum am nächsten scheinen die Oibichner (unser Foto), die heute schon in der ersten halben Stunde bei der Edlinger Zweiten durch die Bareuther-Burschen die Nerven der Fans beruhigten. Für Edling selber wird es unten jetzt sehr eng.

Die Tore in Maitenbeth schossen: Tom Probst für Soyen (13.) und Tom Saydam für Maitenbeth (42.)

In Haag jubelten in Hälfte zwei gegen Rechtmehring: Dzenel Hodzic (50.) und Isuf Shabani (76.). Gelbrot sah kurz vor dem ende Haags Igor Brkovic.

Im Keller müssen alle von Platz neun bis Platz 13! noch zittern!!!

Hier die aktuelle Tabelle:

1 SV Albaching 25 16 3 6 61 : 36 25 51
2 TSV Haag 25 14 7 4 45 : 18 27 49
3 TSV Soyen 25 13 8 4 44 : 28 16 47
4 FC Grünthal II 25 13 6 6 52 : 45 7 45
5 SV Schechen 25 13 5 7 49 : 27 22 44
6 SC Rechtmehring 25 10 6 9 46 : 38 8 36
7 FC Maitenbeth 25 9 5 11 38 : 47 -9 32
8 TSV Gars 25 8 6 11 41 : 44 -3 30
9 SV Ostermünchen II 25 7 7 11 34 : 36 -2 28
10 TSV Schnaitsee 25 8 4 13 28 : 43 -15 28
11 SV Reichertsheim II 25 8 3 14 29 : 48 -19 27
12 DJK SV Edling II 25 7 5 13 35 : 41 -6 26
13 TSV 1932 Aßling 25 7 5 13 34 : 58 -24 26
14 DJK SV Oberndorf II 25 4 6 15 22 : 49 -27 18

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.