Montag trägt Grau: Aber nächste Hitze kommt

Ab Donnerstag prognostizieren die Wetterfrösche 35 Grad

image_pdfimage_print

sunbeam and blue skyWasserburg – „Das vergangene Wochenende wurde – wie angekündigt – das bisher heißeste des Jahres. Das Wörtchen bisher muss man dabei besonders betonen, denn schon ab Donnerstag steht die nächste Hitzewelle mit Spitzenwerten über 35 Grad ins Haus“, sagt unser Wetterexperte Diplom-Meteorologe Dominik Jung vom Wetterportal wetter.net.

„Heute und morgen kann man kurz Luft holen. Der Sommer 2013 gönnt uns eine kleine Verschnaufpause. Am Montag können wir bei Werten knapp über 20 Grad die Wohnungen endlich wieder kräftig durchlüften. Und das ist auch unbedingt notwendig, denn am Freitag und Samstag werden schon wieder Spitzenwerte zwischen 37 und 39 Grad erwartet – vielleicht diesmal ja sogar doch 40 Grad“, so Jung.

Die Höchsttemperaturen der kommenden Tage:

Dienstag: 21 bis 27 Grad

Mittwoch: 21 bis 28 Grad

Donnerstag: 23 bis 34 Grad

Freitag: 26 bis 37 Grad

Samstag: 26 bis 39 Grad

Sonntag: 24 bis 37 Grad

Montag: 24 bis 31 Grad

IM AUGUST WEITERE HITZEWELLEN

Das dürfte allerdings nach den aktuellen Berechnungen nicht die letzte Hitzewelle des Jahres sein, denn bis Mitte August bleibt es weiterhin sehr warm mit heißen Einschüben. Von einem Sommer wie 2012 oder 2011 sind wir dieses Jahr weit entfernt. Der Juli 2013 könnte sogar in die Top Ten der wärmsten Juli-Monate seit Beginn der Wetteraufzeichnungen eingehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.