Der Heimat-Fußball-Hit: Verlegt!

Bezirksliga: Über einen grad ohnehin hinkenden, ganz gut verschobenen Vergleich

image_pdfimage_print

Haben Sie am Mittwoch, 11. Oktober, schon etwas vor – so auf d’Nacht um 20 Uhr? Wenn nicht, dann könnten Sie sich den Fußball-Hit schlechthin auf Altlandkreis-Ebene anschauen. Da findet nämlich das eigentlich an diesem Wochenende hätte stattfinden sollende Derby zwischen Reichertsheim und Wasserburg statt! Die beiden höchstklassigen Fußball-Teams des Altlandkreises treffen aufeinander. Die Begegnung wurde im Vorfeld schon verlegt und wegen des vielen Regens macht das nun aktuell auch nichts (siehe unser Fußballer-Bein auf dem Foto) …

Außerdem würde der Vergleich derzeit etwas hinken – Reichertsheim ist leider Tabellenletzter, Wasserburg der überragende Tabellenerste.

Aber bis zum 11. Oktober ist ja nun noch eine Weile hin, genauer gesagt knapp sechs Wochen …

Wasserburg kann nun hochentspannt seinen aktuell ärgsten Verfolger (auch der hinkt grad mindestens schon fünf Punkte hinterher) – den VfB Forstinning, Heimat von Ex-Nationalspieler Thomas Hitzlsperger – in aller Ruhe studieren, muss dafür aber am kommenden Sonntagnachmittag zum Kaffee- oder Sonstwastrinken nach Haidhausen fahren.

Reichertsheim wiederum – nicht ganz so entspannt – braucht am Sonntag nur dem benachbarten Dorfen einen Besuch abstatten, denn da gibt Ottobrunn seine Visitenkarte ab. Und wos soi ma sogn, Ottobrunn hängt grad wie die SG RR sauber im Schlam(m)assel (siehe noch mal unser Foto).

In diesem Sinne, ein schönes Wochenende den Bezirksliga-Herren beider Teams!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.