Der Dreier war keinem vergönnt …

Fußball-Kreisklasse: Rott und Ramerberg trennen sich 1:1 - Unsere Derby-Bilder

image_pdfimage_print

1Nur die Tabellen-Nachbarn in der Kreisklasse hören es wohl gerne: Mit einem 1:1-Unentschieden mussten sich heute Rott und Ramerberg im Derby-Auftakt zufrieden geben. Dabei hätte jedem der beiden Teams ein Dreier so gut getan. Unser Foto spricht symbolisch für sich. Dabei hatte Ramerberg als Gast heute richtig forsch begonnen und war prompt schon in der siebten Spielminute erfolgreich. Ihm gönnten diesen Treffer ganz besonders alle Fans: Ramerbergs Kapitän Peter Meier …

Eine so wichtige Stütze des Teams! Er nahm es selbst in die Hand und erzielte die 1:0-Führung. Ein schöner Einstand, war er doch mit einer komplizierten Fußverletzung fast ein ganzes Jahr lang ausgefallen.

Die mitgereisten Fans aus Ramerberg unter den 150 Zuschauern freuten sich gleich mal sehr. Doch die Euphorie dauerte nur zehn Minuten: Sebi Baranowski brachte den ASV Rott wieder in die Spur. 1:1, wobei es bis zum Schluss blieb. Unsere Derby-Bilder  …

Fotos: Renate Drax

Unser Foto ganz oben zeigt Korbi Riedl vom ASV Rott (links) und Basti Möll vom SV Ramerberg.

2

Ramerberg im schwarzen Dress.

Verzichten musste Ramerbergs Coach Haas auf Torwart Matti Artemiak (erkrankt, wurde durch Andi Eberharter bravourös ersetzt) sowie auf den noch länger verletzten Johannes Zosseder.

3

4

 

 

Am Pfosten auf dem Posten: Rotts Keeper Christoph Lindauer …

Und so haben sie heute am Nachmittag in Rott gespielt:

Links Rott – rechts Ramerberg

 

Startaufstellung
Christoph Lindauer 1 1 Andreas Eberharter
Stefan Zimpel 2 2 Christian Lerch
Moritz Glueck 3 3 Nikolai Burgart
Sebastian Baranowski 4 4 Patrick Lerch
Andreas Zimpel 5 5 Michael Kirchlechner
Robert Bartl 6 6 Peter Meier
Korbinian Riedl 7 7 Bastian Moell
Johannes Ganslmaier 8 8 Benedikt Hölzle
Sebastian Dietz 12 9 Michael Wallner
Christoph Schowalter 13 10 Thomas Kindlein
Franz Stubenrauch 15 11 Johannes Graf
Ersatzbank
Christian Schinzel 18 12 Christoph Hartinger
Thomas Schuessler 9 13 Michael Wagner
Lukas Maierbacher 10 14 Robert Edlbergmeier
Marco Voglrieder 11
Sebastian Schmarsel 14
Trainer
Franz Voglrieder Haas Christian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.