Da, wo die Autos vorbei rasen …

Unser Kino-Tipp: „B12 - auf der Suche nach dem Sinn des Lebens" von Christian Lerch

image_pdfimage_print

Nimmer lang, dann beginnt er – der Kinosommer 2017 am Stoa bei Edling (wir berichteten bereits). Diesmal werden vor jedem Langfilm zwei Kurzfilme aus der Reihe „B12 – auf der Suche nach dem Sinn des Lebens“ von Christian Lerch und Johannes Kaltenhauser gezeigt. Worum es in diesen Kurzfilmen aus der Heimat geht …

Das Rasthaus B12 an der gleichnamigen Bundesstraße ist scheinbar ein Ort der Bedeutungslosigkeit. Tatsächlich aber ist es ein Platz, an dem die großen Lebensthemen verhandelt werden. Ein Jahr lang beobachteten Lerch und Kaltenhauser die Menschen, die in dem Rasthaus leben und arbeiten, kurz anhalten oder Dauergäste sind.

BRD

2017

FILMREIHE Vorfilm Freiluftkino Am Stoa

REGIE Christian Lerch

KAMERA Hannes Kaltenhauser

LÄNGE 3 MIN.

Das Kino-Programm in Wasserburg an den nächsten Tagen:

Montag 26.06
18.15 UHR Code of Survival – Die Geschichte vom Ende der Gentechnik
18.20 UHR IN ZEITEN DES ABNEHMENDEN LICHTS
20.25 UHR Maria Mafiosi
20.35 UHR Der wunderbare Garten der Bella Brown
Dienstag 27.06
18.15 UHR EL SOBORNO DEL CIELO – DER HOCHMUT DES HIMMELS – Span. O.m.U.
18.20 UHR IN ZEITEN DES ABNEHMENDEN LICHTS
20.25 UHR Maria Mafiosi
20.35 UHR This Beautiful Fantastic – Der wunderbare Garten der Bella Brown – O.m.U.
Mittwoch 28.06
18.15 UHR Code of Survival – Die Geschichte vom Ende der Gentechnik
18.20 UHR IN ZEITEN DES ABNEHMENDEN LICHTS
20.00 UHR Ariel
20.25 UHR Maria Mafiosi
20.35 UHR Der wunderbare Garten der Bella Brown

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.