Da Huaba moand: A nebulöse Sach!

Unser Kommentar zum Herbst und seine Tücken auf unsane Straßen

image_pdfimage_print

huabaDa Herbst hod so seine Tücken. Es is dann gern amoi a wengerl kälter, trüber und aa a bisserl grau. De Straßen sand noss und schmierig von de Laban. Wenn nachad no da Näbe dazuakimmt, werd‘s sogar sakrisch gfährlich. Des hom heid scho de Fahrzeuglenker rund um Hoog zum Spürn griagt: Erst is a Pole im Näbe mit seim Auto in an Weiher bei Ramsau neigrauscht. Auto unterganga, polnischer Fahrer schwimmend gerettet. Danoch is dann glei a Lastwogn vo da B12 voi in de Botanik neipfiffa. Mordsbergungsaktion, Fahrer unverletzt. I sog grod! Obacht: Da Herbst is a nebulöse Angelegenheit … moand da Huaba.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.