Campen und Kicken am Sportplatz

Für den Nachwuchs gab's in den Ferien das „Joe Albersinger Fußball-Camp“

image_pdfimage_print

sv albaching_kAlbaching- Auch in diesen Sommerferien wurde wieder ein viertägiges Fußballcamp von der Jugendabteilung des SV Albaching zusammen mit der Fußballschule von Joe Albersinger veranstaltet. Seit Jahren sehr beliebt in der ganzen Region: 50 Kinder aus Albaching, Forsting/Pfaffing, Edling und Tennenlohe verbrachten vier Tage auf dem Sportplatz. Zum Teil auch in Zelten …

Wer will schon an einem See oder am Meer campen? Der Trend geht zum Camping am Fußballplatz. Zumindest in Albaching. Für die Eltern hat das den Vorteil, dass die Kinder gleich nach dem Aufstehen Fußballspielen können und erst wieder damit aufhören, wenn sie todmüde wieder ins Bett fallen. Für Eltern ist das Erholung pur.

So haben es wenigstens die Eltern der F-Jugendmannschaft des SV Tennenlohe während des Fußballcamps in Albaching erlebt, die vier Tage im August ihre Zelte direkt zwischen Vereinsheim und Fußballplatz aufgeschlagen haben. 50 Albachinger, Forstinger, Pfaffinger, Edlinger und Tennenloher Kinder hatten die Möglichkeit, unter der Anleitung von vier professionellen Trainern an ihrer Balltechnik, Schusstechnik, Passspiel und Spielaufbau zu feilen. Bei bestem Fußball- und Campingwetter wurde aber auch Fußballgolf gespielt, beim Ballzauber der beste Dribbler ermittelt, Schnitzel gejagt und vieles mehr. Apropos Schnitzeljagd, für beste Verpflegung war natürlich auch gesorgt.

Sogar ein echter Fußballprofi, Leo Haas (SpVgg Greuther Fürth, FC Ingolstadt und Hansa Rostock) gab sich die Ehre und besuchte die Kids. Den krönenden Abschluss bildete die Mini Champions League in der die Kids in den Trikots der echten Profis gegeneinander antraten.

Viel zu schnell war alles vorbei, sind die Zelte wieder abgebaut und zurück bleibt nicht die Erinnerung an das blaue Meer sondern an den satt grünen Fußballplatz des SV Albaching.

„Nächstes Jahr sind wir wieder dabei“, da waren sich die Tennenloher Gäste schon sicher und die Albachinger, Pfaffinger/Forstinger und Edlinger Kicker sowieso. MB

 

sv albaching_k

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.