Bundestagskandidat im Queens

Die Grünen in Wasserburg laden ein: Korbinian Gall beantwortet Fragen

image_pdfimage_print

Bei einer öffentlichen Ortsversammlung am kommenden Mittwoch, 19. April, haben die Wasserburger Grünen ab 20 Uhr im Wasserburger Queens ihren Bundestagskandidaten Korbinian Gall (unser Foto) zu Gast. Er stellt sich und seine politischen Schwerpunkte vor und steht Interessierten für Fragen zur Verfügung. Außerdem berichtet Wahlteam-Koordinator Bernhard Bystron über geplante Wahlkampf-Aktivitäten und Veranstaltungen in der Region.

Korbinian Gall wurde im Dezember letzten Jahres von den bayerischen Grünen auf einen aussichtsreichen Platz 14 der bayerischen Landesliste für den Bundestag gewählt (wir berichteten).

Der studierte Soziologe aus Neubeuern war bis 2016 im Bundesvorstand der Grünen Jugend und setze sich vor allem für eine grüne Verkehrswende, gegen den Rechtsruck der Gesellschaft und für die Belange junger Menschen ein, heißt es heute in der Pressemitteilung der Partei.

Er engagiere sich für ein ‚gut ausgebautes und durchdacht geplantes Radschnellwegenetz im Landkreis‘ und er sei Gegner eines ‚maßlosen Straßenbaus‘.
Der Grüne Ortsverband Wasserburg freut sich auf zahlreiche Besucher.

Foto: Die Grünen – Copyright © Wolfgang Schmidhuber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.