Bürgerhilfe Pfaffing mit Jung und Alt

Firmlinge brachten jugendlichen Schwung und tolle Ideen mit

image_pdfimage_print

Die „geselligen Nachmittage“ für Senioren im Bürgerhilfe-Büro in Pfaffing bekamen jetzt gleich zweimal jugendlichen Schwung durch Firmlingsgruppen, die sich – unter Anleitung von Frau Aringer und Frau Hartmann – als Projektarbeit die Gestaltung dieser Treffen vorgenommen hatten. Die Mädels hatten alles selbstbewusst im Griff: Angefangen mit der Begrüßung, über die Bewirtung und das vielseitige Programm lief alles mit Elan, Charme und Spaß wie am Schnürchen …

Da wurde im Chor gesungen, es wurden Quiz – Runden veranstaltet, Witze erzählt und lustige Pantomimen – Fragespiele aufgeführt.

Die Kaffeerunden spendeten jedes Mal ausgiebig Beifall und wünschten sich mehr von diesen erfrischenden Begegnungen.

Die Firmung der Pfarrgemeinschaft Pfaffing/Albaching ist heuer am Freitag, 28. April, in Pfaffing um 9.30 Uhr mit Domkapitular Josef Obermaier.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.