Brisanz pur: Coach Gnatzy trifft auf Ex-Team

Auch alle Spiele der Fußball-Kreisklasse am Samstag - Drei Derbys

image_pdfimage_print

GnatzyBesonders interessant ist ein Spieltag, wenn alle Fußballer einer Liga am gleichen Tag antreten müssen – so wie an diesem Ostersamstag. Gleich drei Derbys stehen im Altlandkreis in der Kreisklasse an. Griesstätt will mit drei Punkten daheim gegen die Eiselfinger für weiter klare Verhältnisse an der Spitze zur Kreisliga sorgen. Und das nicht zu vergessen als Aufsteiger! Wasserburg mit Coach Gnatzy (Foto) trifft auf dessen Ex-Team der Vorrunde, die Babenshamer. Brisanz pur …

… beide Mannschaften brauchen dringend Punkte. Und Derby Nummer drei beginnt erst um 17 Uhr in Ramerberg. Die Forstinger wollen hier zeigen, dass sie sich aus dem Abstiegsstrudel selber befreien können. Die Rotter Cracks müssen gegen Vogtareuth drei Punkte holen, um Griesstätt nicht an der Spitze davon ziehen zu lassen. Alle Spiele im Überblick …

Die Begegnungen der Kreisklasse 2 am Ostersamstag

15 Uhr ASV Rott – SV Vogtareuth

15 Uhr DJK SV Griesstätt – TSV Eiselfing

15 Uhr TSV Emmering – SV Seeon-Seebruck

16 Uhr SV Waldhausen – TSV Trostberg

16 Uhr TSV Wasserburg – TSV Babensham

17 Uhr SV Ramerberg – SV Forsting-Pfaffing

SV L. Tacherting – spielfrei

Die Tabelle der Kreisklasse – Quelle bfv:

1 DJK SV Griesstätt 18 12 2 4 45 : 29 16 38
2 ASV Rott a. Inn 18 10 5 3 48 : 31 17 35
3 SV Seeon-Seebruck 19 10 3 6 35 : 27 8 33
4 SV Ramerberg 19 10 1 8 40 : 33 7 31
5 SV Waldhausen 18 9 4 5 29 : 29 0 31
6 TSV Eiselfing 18 7 5 6 27 : 25 2 26
7 SV L. Tacherting 19 8 2 9 28 : 39 -11 26
8 TSV Babensham 19 7 3 9 34 : 37 -3 24
9 SV Vogtareuth 19 7 2 10 31 : 36 -5 23
10 TSV Emmering 18 6 3 9 38 : 35 3 21
11 SV Forsting-Pfg. 19 6 3 10 30 : 41 -11 21
12 TSV Trostberg 18 4 3 11 30 : 37 -7 15
13 TSV Wasserburg 18 3 6 9 22 : 38 -16 15

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.