Boulderraum wieder in neuem Glanz

Alpenverein: Ein Wochenende lang viel Arbeit im Fit&Fun

image_pdfimage_print

2014-02-01 15.44.371200 Griffe, unzählige Schrauben: Fleißige Helfer des Alpenvereins hatten am Wochenende alle Hände voll zu tun, um den Boulderraum im Fit und Fun wieder auf Vordermann zu bringen. Die Griffe wurden allesamt mit einem Spezialreiniger gesäubert. Der Boulderraum kann ab sofort wieder benutzt werden. „Es wurden komplett neue Touren, von leicht bis schwer geschraubt. Außerdem haben wir neue Überzüge für unsere Matten bekommen“, sagt Stefan Oster vom Arbeitsteam.

„Alle Touren wurden farblich abgestimmt. Sprich eine Tour besteht immer aus einer Farbe – Tritte und Griffe. Bei Fragen wendet euch bitte an unseren Boulderwart Helmut Bauer. Der ist eigentlich immer dienstags und donnerstags ab 19.15 Uhr in der Boulderhalle anzutreffen.“

Der Boulderraum wird vor allem im Winter von den Mitgliedern des Alpenvereins gerne zu Übungszwecken genutzt. Beim Klettern lassen sich praktisch sämtliche wichtige Muskelgruppen trainieren.

[nggallery id=310]

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.