BMW ging in Flammen auf

Brandursache unklar - Feuer brach vermutlich im Motoraum aus

image_pdfimage_print

Ein BMW der 5er Serie ging am heutigen Mittwoch mitten in Rosenheim in der Ellmaierstraße, Höhe Hausnummer 18, in Flammen auf. Das meldet die Polizei heute am Nachmittag. Schnell rückte die alarmierte Feuerwehr Rosenheim an und löschte den Pkw. Zur Brandursache können aktuell keine Angaben gemacht werden, nach ersten Erkenntnissen dürfte das Feuer im Bereich des Motorraums ausgebrochen sein.

Der Schaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.