Bittere 15 Minuten: Albaching verliert

Bei Premiere vom neuen Coach Manuel Krebs bleiben die Punkte in Ostermünchen

Sie hatte so zuversichtlich begonnen – die Premiere von Albachings neuem Coach Manuel Krebs (unser Foto) in der Fußball-A-Klasse bei der Bezirksliga-Reserve in Ostermünchen. Christian Bareuther hatte den von Abstiegssorgen so geplagten SVA in der 28. Minute in Führung gebracht. Doch als genau eine Stunde gespielt war, schlug der Hausherr in nur 15 Minuten eiskalt zu und drehte die Partie …

Erst traf die Nummer 13 – der Bezirksliga erfahrene Manu Kendlinger – für den A-Klassisten zum Ausgleich, zehn Minuten später schaffte Christian Dirschl die 2:1-Führung, die Adrian Czermak gut fünf Minuten später auch noch auf 3:1 ausbaute.

Da kam der Anschlusstreffer von Albachings Torjäger Matthias Bareuther in den Schlussminuten zu spät – es blieb beim 2:3 am Ende nach hartem Kampf.

Foto: Renate Drax

So haben sie gespielt (links Ostermünchen II – rechts Albaching):

Chtistian Dettendorfer 1 1 Andreas Heinz
Marinus Kirmaier 3 2 Stefan Bauer
Marinus Fröhlich 4 3 Thilo Simke
Johann Kuchler 5 4 Philipp Greissl
Markus Hörig 6 5 Andreas Birkmaier
Markus Grabl 9 6 Simon Voglsammer
Stephan Eisner 10 7 Christ. Katterloher
Christian Dirscherl 11 8 Matthias Sanftl
Thomas Paul 12 9 Christian Bareuther
Markus Kendlinger 13 10 Thomas Lindner
Phillip Scholz 16 11 Matthias Bareuther
Ersatzbank
Sebastian Kendlinger 2 12 Jonas Stauß
Paul Pronberger 7 13 Kai Oppermann
Andreas Martl 8
Adrian Czermak 14
Trainer
Obermeier, Andreas Krebs Manuel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.