Bierwirth übergibt Führung an Posch

Neue Bereitschaftsleitung bei der Bergwacht Wasserburg

image_pdfimage_print

Fabian Posch ist neuer Bereitschaftsleiter der Bergwacht Wasserburg. Er tritt die Nachfolge von Simon Bierwirth an, der aus persönlichen Gründen nach vier Jahren Amtszeit die Führung abgibt. Der 27-jährige Posch ist seit mehr als zehn Jahren aktives Mitglied der Bergwachtbereitschaft und hat in dieser Zeit viel Erfahrung in Einsätzen und allen Bereitschaftsbelangen sammeln können. Er übernimmt eine gut aufgestellte und motivierte Mannschaft von insgesamt 80 Bergwachtlern, davon 35 aktive Einsatzkräfte und zehn Bergwachtanwärter.

Zum neuen stellvertretenden Bereitschaftsleiter wurde der Wasserburger Florian Zwingler gewählt.

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurde auf ein Jahr mit insgesamt 35 Einsätzen zurückgeblickt. Die Einsatzzahlen blieben im Jahr 2016 etwas unter dem langjährigen Durchschnitt, was unter anderem an der geringen Schneelage im Winter und dem ausbleibenden Skibetrieb an der Kampenwand lag.

Knapp ein Drittel der Einsätze wurden mit Hubschrauberunterstützung abgearbeitet. Zu den schwierigeren Einsätzen zählte die Rettung eines schwerverletzten Kletterers aus der Hauptgipfelschlucht an der Kampenwand, eine Totenbergung aus den Kaisersälen und die aufwendige Rettung einer verstiegenen Wanderin aus unzugänglichem Steilgelände in der sog. Rottauer Bucht.

Als weitere Amtsträger wurden gewählt: Nicolai Schweiger (Kassier), Valentin Mayer (Gerätewart), Roland Seidinger (Hüttenwart), Stefan Hannl (Ausbilder), Felix Mühlhuber (Koordinator Einsatz), Simon Bierwirth (Leiter der Evakuierungsgruppe) und Werner Haas (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit).

Sehr erfreulich ist auch,  dass mit dem Orthopäden Dr. Jörg Schüler und dem Allgemeinmediziner Dr. Simon Weber wieder zwei Ärzte zur Bergwacht Wasserburg gefunden haben, die bereits in diesem Jahr die anspruchsvolle Zusatzausbildung zum Bergwachtnotarzt abschließen werden.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.