Beste Stimmung bei der Feuerwehr

Wasserburg: Traditionelles Gartenfest bei idealen Bedingungen gestartet

Feine Schmankerl und beste Unterhaltung mit „Schurle und Jockel“ – das Gartenfest der Feuerwehr Wasserburg, das am heutigen Samstag über die Bühne geht, ist alle Jahre eine echte Attraktion in der Altstadt. Auch die kleinen Gäste kommen natürlich nicht zu kurz. Immerhin gibt es viel auszuprobieren und jede Menge zu bestaunen. Natürlich darf auch kräftig gelöscht werden (Foto). Das Wetter spielte nachmittags schon mal prima mit. Einem gemütlichen Abend bei der Wasserburger Wehr steht aber so oder so nichts im Wege – notfalls können die Floriansjünger ja immer in die Fahrzeughallen ausweichen. Fotos: WS

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.