Bei der Deutschen auf Rang vier!

Klasse-Erfolg von Lukas Koller aus Reitmehring im Diskus

image_pdfimage_print

SONY DSCReitmehring/Wasserburg – Gratulation an Lukas von allen Seiten: Bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in Sindelfingen schaffte Lukas Koller aus Reitmehring mit einem vierten Platz im Diskuswurf nur ganz knapp das Stockerl. In einem hochwertigen Wettkampf an diesem Wochenende musste sich der 17jährige Abiturient leider im Kampf um Bronze knapp geschlagen geben. 50,88m warf Lukas, der für den TSV Wasserburg am Start war, den Diskus weit – Rang vier deutschlandweit!

SONY DSCSieger wurdeTony Zeuke, LV 90 Erzgebirge mit 60.08 m.

Weniger gut lief es in Lukas zweiter Paradedisziplin, dem Kugelstoßen. Hier konnte er lediglich den 15. Platz erreichen. Mit 15,47m  lag er deutlich hinter dem Neubrandenburger Sieger Patrick Müller, der mit 20,63m Deutscher Jugendmeister wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.