„Bauch-weg-Wochen“ verlängert

Im Wasserburger Fit&Fun: Anmeldungen für „Slim-Belly" noch bis 31. Mai

PR – Durchschnittlich 8,5 Zentimeter weniger Bauchumfang ist der Erfolg des vierwöchigen „Slim-Belly“-Figur-Programms, das der Sportpark Fit&Fun für alle zwischen 16 und 66 Jahren anbietet. Aufgrund der hohen Nachfrage wurde die Aktion jetzt verlängert – wer sein Körperfett und den Bauchumfang innerhalb kürzester Zeit deutlich verringern möchte, kann sich noch bis zum 31. Mai anmelden. Teilnehmerin Nicole Weigel-Baretzky (unser Foto) berichtet von ihrem „Slim-Belly“-Erfolg …

„Anfangs war ich skeptisch, ob mir das Training in einem Fitnessstudio wirklich gefällt. Aber jetzt, vier Wochen später, 2,3 Kilogramm leichter und insgesamt 9,5 Zentimeter Bauchumfang weniger, kann ich sagen, dass mir das Zirkeltraining wirklich Spaß macht und mir einfach gut tut. Es ist natürlich immer wieder eine Überwindung nicht nachzulassen, aber nach dem Sport fühle ich mich dafür immer total happy und sehr ausgeglichen. Dank der sehr kompetenten Betreuung fühle ich mich im Fit&Fun einfach wohl und habe deshalb gleich eine Mitgliedschaft abgeschlossen um weiterhin dabei zu bleiben.“

Das „Slim Belly“-Figur-Programm richtet sich an alle zwischen 16 und 66 Jahren, die ihr Körperfett und ihren Bauchumfang innerhalb kurzer Zeit deutlich verringern wollen. Durchschnittlich wurden bisher 8,5 cm weniger Bauchumfang in nur vier Wochen erzielt …

Dieses Ergebnis hat Teilnehmerin Melanie Swoboda aus Haag mit stolzen 13,8 Zentimeter und sechs Kilogramm Körpergewicht weniger sogar übertroffen.

Während des Trainings wird durch eine raffinierte Wechseldrucktechnik die Durchblutung im Bauchbereich angeregt. Die Umfangsreduktion findet dadurch genau dort statt, wo es gewünscht wird: Im Bauch– und Hüftbereich.

Das vier-Wochen-Programm sieht drei Einheiten pro Woche mit rund 30 bis 45 Minuten vor. Die Gebühr beträgt 19,90 Euro pro Woche. Für weitere Infos hier klicken.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 Gedanken zu „„Bauch-weg-Wochen“ verlängert

  1. Hallo Fitnessfans, ich habe einen Slim-Belly-Gürtel in Größe 2 zum Verkauf. Hab ihn nur zweimal getragen, also nahezu neu. Mein Preis wäre 40 Euro VB. Einen Akku hab ich nicht dazu, den kann man sich ausleihen. Bei Interesse einfach melden unter … dieter.hartl@gmx.de

    11

    23
    Antworten
    1. Warum da a paar mit dem Dama nach unten kommentiern, wui ma jetz grad ned in’n Kopf….

      7

      13
      Antworten
      1. Ich selbst hab zwar keinen Daumen runter gegeben, kann es aber nachvollziehen. Ich kaufe mir doch auch kein Fahrrad ohne Pedale, die ich mir dann irgendwo ausleihe!

        6

        2
        Antworten
  2. Vielleicht weil niemand auf dieser Welt wegen so einem Gürtel abgenommen hat, abnehmen tut man indem man mehr Kalorien verbraucht als man zu sich nimmt. So einfach ist das, dazu braucht man keinen Strom Gürtel, vorallem weil es sowieso kaum möglich ist gezielt irgendwo abzunehmen. Aber die Menschen wollen sich heutzutage nicht mehr mit ihrem Körper oder Ernährung auseinandersetzen und dann geben sie eben Geld aus.

    18

    0
    Antworten
  3. PS: alles was man in kurzer Zeit verliert kommt umso schneller wieder wenn man sich wieder wie zuvor ernährt und den Sport runterschraubt. Lebenseinstellung ändern, sich bewegen und dass nicht nur 4 Wochen sondern sein restliches Leben ist der Schlüssel zum Erfolg.

    18

    0
    Antworten