Bad Aiblings Zentrum in Rot

Feuerwehrstreit gipfelt in Fahrzeugkorso vor dem Rathaus

image_pdfimage_print

Feuerwehr_aibJede Menge Feuerwehrfahrzeuge vor dem Rathaus: Die Aiblinger Feuerwehr machte ernst mit dem angekündigten Fahrzeugkorso in der Innenstadt. Kurz vor der Stadtratssitzung fuhr die Mannschaft mit ihrem Fuhrpark am Marienplatz auf und machte noch einmal so auf sich aufmerksam. Ihre Forderungen an den Stadtrat: Respekt gegenüber der Feuerwehr und ein klares Bekenntnis zum Feuerwehrgesetz.

Übersetzt heißt das in erster Linie: Der Kommandant, Wolfram Höfler, soll beratend bei Entscheidungen zu Feuerwehrthemen dabei sein. Nach Meinung von Höfler ist dies bisher zu wenig so geschehen – wir berichteten.

Der Stadtrat will heute noch eine Entscheidung bekannt geben – davon ist abhängig, wie die Feuerwehr Bad Aibling weiter reagiert. Gibt es kein Bekenntnis zu ihren Forderungen, will die Truppe heute um 20 Uhr den Dienst niederlegen und sich bei der Leitstelle abmelden. Ersatzweise müssten dann die Kameraden aus Kolbermoor einspringen, die übrigens Verständnis für die Aiblinger Feuerwehr-Aktion haben.

20160225_175704

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.