Aufregung im Chemie-Unterricht

Versuch eines Lehrers löste den Brandmelder aus - Feuerwehren im Einsatz

image_pdfimage_print

Kein Grund zur Beunruhigung, dafür aber eine Chemie-Stunde, über die die Schüler wohl noch in ein paar Jahren sprechen werden: Gestern führte ein Lehrer im Fach Chemie an der deutschen Sportprivatschule in Bad Aibling einen Versuch durch. Mit durchschlagendem Erfolg – dem automatischen Brandmelder war das Experiment zu viel und er löste aus. Automatisch wurden dadurch die Feuerwehren aus Mietraching und auch noch aus Bad Aibling alarmiert …

Zu einem Lösch-Einsatz kam es zum Glück nicht …

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu „Aufregung im Chemie-Unterricht

  1. Wer kennt nicht mindestens einen Chemielehrer, der schon mal die Decke oder was anderes bei nem Versuch verkokelt hat? 😀

    10

    2
    Antworten