Auf B12: Tier ausgewichen, Hänger kippte

Unfall am gestrigen Abend Höhe Reichertsheim - Serbe und Beifahrer blieben unverletzt

Am gestrigen Freitagabend gegen 19.50 Uhr kam es auf der B12 auf Höhe Reichertsheim zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Anhänger auf der Fahrbahn umgekippte. Ein 57-jähriger Serbe war mit seinem VW Sprinter samt Anhänger gerade auf der Bundesstraße unterwegs, als plötzlich ein Tier über die Straße lief, sagte der Fahrer der Polizei später zum Unfallhergang. Beim Ausweichmanöver geriet der Anhänger des VW Sprinter ins Wanken und stürzte schließlich seitlich auf die Fahrbahn.

Der Fahrer sowie sein Beifahrer blieben bei dem Unfall zum Glück unverletzt.

Der Anhänger musste mittels eines hinzu gerufenen Abschleppdienstes entsprechend wieder von der Fahrbahn geborgen werden.

Das betreffende Tier kam wohl ebenfalls nicht zu Schaden. Um welches es sich genau gehandelt hatte, wurde nicht bekannt gegeben in der Polizeimeldung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.