Auch die Schiris suchen ihre Meister

Hallen-Fußball im Futsal-Modus - Die genauen Gruppen-Einteilungen

image_pdfimage_print

SchirisRamerberg – Jetzt fand bereits die Auslosung statt: Am 17. Januar 2015 geht die 31. Oberbayerische Schiedsrichter-Hallenmeisterschaft – ausgerichtet von der SRG Chiem und im neuen Futsal-Modus – über die Bühne. Und zwar in Kolbermoor. Alle vierzehn oberbayerischen Schiedsrichtergruppen nehmen daran teil. Die Auslosung im Rahmen eines Lehrabends hat in Anwesenheit von – auf unserem Foto von links – Bezirks-Schiedsrichterobmann Robert Schraudner, Ehren-Kreisschiedsrichterobmann Franz Eimannsberger, Gruppen-Schiedsrichterobmann Sepp Kurzmeier aus Ramerberg und Turnierleiter Armin Bernard folgende Gruppen ergeben …


Gruppe A: Ingolstadt, Freising, Schongau, Weilheim und Ruperti.

Gruppe B: Ammersee, Inn, Bad Tölz, München-Ost/Ebersberg und Dachau/München-Nord.

Gruppe C: Chiem, Pfaffenhofen, München-Süd und Erding.

Titelverteidiger ist die SRG Freising. Gespielt wird nach den Hallenrichtlinien des BFV (Futsal).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.