Albaching als Zuschauer in Kiefersfelden

Fußball-Relegation: Am Abend entscheidet sich, wie's am Sonntag weitergeht

image_pdfimage_print

70Dieser Weg wird ein weiter sein … Auf nach Kiefersfelden – so heißt es für die Albachinger Fußball-Fans. Nicht gerade der nächste Weg heute! Aber egal. Denn am Abend ab 18.30 Uhr entscheidet sich, wo Albaching an diesem Sonntag sein erstes Relegationsspiel zur Kreisklasse hat. Nämlich entweder daheim gegen Kiefersfelden oder auswärts in Pang! Je nach dem, wer der Verlierer der heutigen Partie in Kiefersfelden ist. Zudem kann man die Gegner schon mal studieren und ganz sicher ein Elfmeterschießen anschauen! Denn wie mehrmals berichtet, findet selbiges so oder so statt – egal wie das Spiel endet …

Einfach wird es nicht für den SV Albaching – dass der Traum Kreisklasse endlich in Erfüllung geht! Denn die Männer von Coach Günther Greißl bekommen es mit zwei dicken Brocken zu tun. Kreisklassist Kiefersfelden kämpft heute um den Klassenerhalt gegen den SV Pang, der dringend zurück in die Kreisklasse möchte (mancher wird sich an die Relegation vor zwei Jahren gegen Ramerberg noch zur Kreisliga! erinnern). Und dann kommt Albaching als sogenanntes Team C dazu. Und zwar an diesem Sonntag, 14. Juni, um 16 Uhr (siehe oben)! 

Weiter geht’s dann den Donnerstag drauf, also am 18. Juni, um 18.30 Uhr gegen den Sieger aus Spiel eins – also wieder entweder daheim in Albaching gegen Kiefersfelden oder auswärts in Pang!

Was bei einem Unentschieden heute passiert, wissen wir auch nicht wirklich – der Bayerische Fußballverband informiert da nicht gerade transparent – vermutlich wird dann gelost, ob die Partie am Sonntag daheim ist für Albaching oder eben auswärts …

Noch einmal zum neuen ‘Elfmeterschießen vorsichtshalber‘:

Das müssen erst mal nur Kiefersfelden und Pang in Spiel eins am Donnerstag – ohne Wertung.

Albaching muss nur Elfer schießen, falls die erste Partie beispielsweise 1:0 endet und Albaching auch 1:0 spielt oder eben 0:1 – so bald es ein anderes Ergebnis gibt, muss Albaching nicht mehr zum Elfmeter ran.

Die Wertung der drei Teams ist wie bei einem Turnier – das Torverhältnis entscheidet am Ende (wir berichteten bereits).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.