A Sieg zur Premiere – wos wui ma mehr

Edling III gewinnt sei allererstes Spui mit 2:1 gega Pittenhart II

image_pdfimage_print

adlerOiso de C-Klasse im Fuaßboi führt ja berichterstattungstechnisch scho eher a Schlummer-Dasein. Aba a Premiere, de miass ma natürlich – alle anderen Ligen hin oder her – scho richtig guad erwähnen. Zumal es aa no an sauban Sieg gem hod: De Red is vo de Edlinger und deren neuer, dritter Herren-Mannschaft. Ohne Testspiel quasi glei eine ins koide Wasser. Pittenhart II hieß da Gegner. Guiseppe Costanzo hod den allerersten Treffer übahaupts für de Dritte erzielt – scho in da 17. Minute. Und Routinier Matthias Adler (unser Foto) sorgte glei vier Minuten später für a guade, nervenschonende 2:0-Führung. Erst fünf Minuten vorm Abpfiff hod da Gast durch Mühlhofer dann no auf 1:2 vakürzt …

An diesem Donnerstag schon steigt’s erste Auswärtsspiel vom Rico Altmann-Team beim SV Forsting II. Anstoß ist um 19.30 Uhr.

Und so hat Edlings Dritte gegen Pittenharts Zweite gespielt:

Links Edling

Quelle bfv

Thomas Duernecker 1 1 Josef Reithmeier
Oliver Joksch 2 2 Christian Schönhuber
Josef Keiler 3 3 Englbert Vodermaier
Christoph Kreiner 4 4 Andreas Bruckner
Manfred Lis 5 5 Ludwig Englbrechtinger
Maxi Prietz 6 6 Maximilian Maier
Tino Putner 7 7 Dominik Mayer
Guiseppe Costanzo 8 8 Johannes Kaindl
Armin Hartl 9 9 Christian Mühlhofer
Roman Tutschka 10 10 Mathias Winkler
Matthias Adler 11 11 Georg Stoecklhuber
Ersatzbank
Coskun Kaba 12 12 Engelb. Stoecklhuber
Tobias Häußler 13 13 Siegfried Goebl
Felix Bichlmaier 14 14 Andreas Reithmeier
Trainer
Rico Altmann Göbl Siegfried

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.