77-Jährige am Simssee vermisst

Groß angelegte Suchaktion verlief gestern Abend erfolglos

image_pdfimage_print

Seit gestern Abend wird eine 77-jährige Frau vom Samerberg vermisst, die zuvor mit ihrem Mann im Simssee bei Ecking beim Baden war. Während der Mann einige Meter vorausgeschwommen war und das Wasser bereits wieder verlassen hatte, befand sich die Frau noch im Wasser. Kurz darauf war sie aber nicht mehr zu sehen. Vermutlich war die 77-Jährige aus bisher unbekannter Ursache plötzlich untergegangen. Eine sofort eingeleitete Suchaktion von Polizei, Feuerwehr und Wasserwacht zu Wasser, zu Land und aus der Luft brachte bis zum späten Abend keinen Erfolg, …

… sodass die Suchmaßnahmen am Dienstagmorgen wieder aufgenommen wurden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.