25-Jähriger stirbt am Sudelfeld

Junger Mann aus dem Landkreis schleudert mit Motorrad gegen einen Baum

image_pdfimage_print

Ein 25-Jähriger aus dem Landkreis Rosenheim ist am heutigen Samstagnachmittag auf der Sudelfeldstraße mit seinem Motorrad tödlich verunglückt. Im Bereich des Waldkopfparkplatzes verlor der junge Mann in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Motorrad, das quer über die Gegenfahrbahn – genau zwischen zwei entgegen kommenden Motorrädern hindurch – und gegen einen Baum im Wald prallte. Der 25-Jährige erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen.

Nur aufgrund des eingehaltenen Sicherheitsabstandes wurden die beiden anderen Motorräder nicht in den Unfall verwickelt. Beide Fahrer blieben so unverletzt.

Heute hatte am Sudelfeld – wie berichtet – eine Unfall-Präventionsveranstaltung des Polizeipräsidiums für alle Motorradfahrer der Region stattgefunden.