19-Jährigen im Stadtzentrum gefasst

Am Nachmittag im Rosenheimer Salingarten: Polizeipräsidium meldet Festnahme

image_pdfimage_print

Im Zusammenhang mit der Bedrohung am gestrigen Dienstagabend mitten in der Rosenheimer Innenstadt und dem folgenden SEK-Einsatz (wir berichteten) konnte der 19-jährige Tatverdächtige aus Libyen nach einer großangelegten Fahndung am heutigen Mittwochnachmittag soeben kurz vor 16 Uhr im Stadtzentrum – mitten im Salingarten in Rosenheim – festgenommen werden. Das meldet das Polizeipräsidium aktuell. Die Sachbearbeitung wurde zwischenzeitlich von der Kripo übernommen. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt seien keine weiterführenden Auskünfte möglich, die Ermittlungen dauern an, so das Polizeipräsidium.

Siehe auch unsere heutige Erstmeldung dazu:

Weiterer SEK-Einsatz in Innenstadt