Wollte er das Auto aufbrechen?

Polizei fahndet nach Täter, der in Wasserburg einen Fiesta beschädigte

image_pdfimage_print

BlaulichtWasserburg – Er wollte das Auto aufbrechen und scheiterte: Diese Vermutung liegt laut Polizei nahe bei einer Pkw-Beschädigung, die am heutigen Dienstagmorgen von den Beamten gemeldet wird. In der Nacht zum Montag sei ein in der Oberen Innstraße in Wasserburg abgestellter silberfarbener Ford Fiesta an der Türe hinten links beschädigt worden. Der Täter habe anscheinend versucht, das Fahrzeug aufzubrechen, heißt es …

Er gelangte jedoch nicht ins Fahrzeuginnere. Der Schaden beläuft sich auf etwa 800 Euro. Wer hat etwas beobachtet? Hinweise bitte an die Polizei Wasserburg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.