Wer vermisst einen jungen Kater?

Aus dem Haager Polizeibericht: Frau in Tankstelle festgehalten

image_pdfimage_print

BlaulichtHaag – Was sonst noch los war bei der Polizei in Haag am Wochenende: Ein junger, grau getigerter Kater wurde am Freitag im Haager Ortsteil Winden aufgefunden. Er wurde zwischenzeitlich in ein Tierheim abgegeben. Wem der Kater abgeht, der wird gebeten, sich bei der Polizeistation Haag zu melden. In einer Tankstelle festgehalten, das wurde zu ihrem eigenen Schutz – aufgrund ihrer starken Alkoholisierung – eine 47jährige Autofahrerin aus dem Landkreis Erding an einer Haager Tankstelle. So lange, bis die Polizei eintraf. Diese stellte den Führerschein sicher …

… und veranlasste eine Blutentnahme. Gegen die Pkw-Fahrerin wird nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet, das eine Geldstrafe und den Entzug der Fahrerlaubnis zur Folge haben wird.

Wieder Diesel gestohlen

Wieder ein Dieselklau: 450 Liter Dieselkraftstoff erbeuteten in der Nacht vom letzten Donnerstag auf Freitag bislang unbekannte Täter aus zwei Radladern, die in einer Kiesgrube am Schachenwald in Haag abgestellt waren. Sie hebelten die Tankschlösser der Kraftstofftanks der Baumaschinen auf und zapften dann den Dieselkraftstoff ab. Der durch die Tat verursachte Schaden wird auf 700 € geschätzt.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.