19 Jährige schwerst verletzt

Amerang: Unfall auf B 304 Kreuzung - Mann übersah Vorfahrt

image_pdfimage_print

Amerang – Ein schwerer Unfall hat sich am Mittwoch im Gemeindebereich von Amerang ereignet. Ein 27-jähriger VW-Fahrer aus Rosenheim befuhr die Kreisstraße zwischen Stephanskirchen und Gars. Beim Überqueren der B 304 übersah er, laut Polizei, die von rechts aus Richtung Kirchensur heranfahrende 19-jährige Smart-Fahrerin aus Amerang. Der VW stieß mit der rechten Front gegen die linke Front des Smart. Die junge Smart-fahrerin wurde schwerst verletzt und musste mit dem rettungshubschrauber ins Klinikum Traunstein geflogen werden. Der VW-Fahrer  erlitt ebenfalls schwere Verletzungen und kam ins Wasserburger Krankenhaus. An beiden Fahrzeugen entstand je wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von insgesamt 23.000 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.