Rechtmehring: Radfahrerin schwer verletzt

image_pdfimage_print

Rechtmehring – Schwere Verletzungen zog sich am Mittwoch nachmittags eine 65-jährige Radfahrerin aus Haag zu. Diese war mit ihrem Fahrrad auf der Kreisstraße Mü 43 von Holzkram in Richtung Freimehring unterwegs. Da es dort leicht bergab ging, wurde sie offenbar zu schnell, so dass sie sich verbremste und deshalb zu Sturz kam. Sie prallte mit dem Kopf auf den Asphalt auf und zog sich dabei eine schwere Schädelverletzung zu. Sie wurde vom Notarzt mit Verdacht auf einen Schädelbruch ins Krankenhaus Wasserburg eingeliefert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.