Motorradfahrer stirbt nach Unfall auf B304

Am Ortsbeginn von Steinhöring übersah ein Autofahrer die Vorfahrt

image_pdfimage_print

BlaulichtBilder des Schreckens am Samstagmittag auf der B304 in Steinhöring: Ein 43-jähriger Mercedesfahrer aus dem Altlandkreis Wasserburg wollte nach links in eine Seitenstraße am Ortsbeginn einbiegen. Offenbar übersah er dabei laut Polizei einen entgegenkommenden 59-jährigen Motorradfahrer aus München, der mit seiner Ducati in Richtung Wasserburg unterwegs war. Frontal prallte das Krad gegen den Pkw. Der Motorradfahrer erlitt schwerste Kopfverletzungen und wurde mit einem Hubschrauber in eine Münchner Spezialklinik gebracht. Dort starb er kurze Zeit später an den Unfallfolgen. 

Die B 304 war für etwa drei Stunden komplett gesperrt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.