Mit Farbe 17.500 Euro Schaden angerichtet

... im Rotter Wald - Führerhaus eines Harvesters rot besprüht

image_pdfimage_print

BlaulichtRott/Dettendorf – Hohen Schaden richtete am gestrigen Feiertag im Rotter Forst ein bisher unbekannter Täter an: Zwischen 15.30 und 18.30 Uhr besprühte jemand östlich von Dettendorf mit einer roten Forstmarkierungsfarbe das Führerhaus eines dort abgestellten Harvesters und eines Rückezuges. Die Arbeitsmaschinen waren im Wald abgestellt. Da es sich bei den Scheiben in den Führerhäusern um Spezialscheiben handelt, liegt der gesamte Sachschaden bei geschätzten 17.500 Euro. Die Polizei bittet dringend …

… um Hinweise.

Sollten Sie am Waldrand in der Nähe von Dettendorf oder Umgebung Verdächtiges wahrgenommen haben, melden Sie dies bitte der zuständigen Polizeiinspektion Bad Aibling unter 08061/90730

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.