Keine Beute, aber Sachschaden

Einbruchsversuch beim „Wimmer Luggi" trug keine Früchte

In der Nacht auf Donnerstag versuchte ein bislang unbekannter Täter ins Gasthaus Wimmer an der Salzburger Straße in Wasserburg einzubrechen, indem er eine Scheibe zum Gastraum einschlug, meldet die Polizeiinspektion Wasserburg. Vermutlich wurde er dann gestört, weshalb er die Räumlichkeiten nicht mehr betrat. So konnte der Täter …

… keine Beute machen, verursachte jedoch einen Sachschaden von rund 250 Euro. Hinweise an die Polizei Wasserburg, 08071/91770.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.