Junge Frau übersah einen Renault

Dessen Fahrerin leicht verletzt - Unfall bei Griesstätt

image_pdfimage_print

BlaulichtBei Griesstätt kam es am heutigen Dienstagmorgen zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person, so die Polizei Wasserburg am Nachmittag. Eine 23-Jährige wollte mit ihrem VW Golf, aus Griesstätt kommend, nach links auf die Staatsstraße abbiegen. Dabei übersah sie einen von links querenden Renault. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Autos genau im Einmündungsbereich. Die Fahrerin des Renault wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Sie klagte über Schmerzen im Wirbelbereich, so die Polizei. ihr Auto …

… war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden des Unfalls beläuft sich auf etwa 1500 Euro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.