Heimtückische Kurve im Schatten

Mit Auto gegen Baum bei Sonne, fünf Grad und Straßenglätte

image_pdfimage_print

BlaulichtFußstätt – Viel Glück hatte eine Frau, als sie am Freitagnachmittag mit ihrem Wagen durch die Ortschaft Fußstätt fuhr. In einer schattigen Kurve rechnete sie aufgrund des sonnigen Wetters und einer Temperatur von fünf Grad nicht mit plötzlicher Straßenglätte, so die Polizei am Sonntag. Ihr Fahrzeug schleuderte aufgrund der Glätte mit der Front gegen einen Baum. Die Fahrzeuglenkerin wurde durch den Unfall zum Glück nur leicht verletzt, da sie angegurtet war.

Am Auto entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.