Einbrecher scheiterte an Wohnungstür

In der Haager Rosenberger Straße: Täter flüchtete ohne Beute

image_pdfimage_print

Haag – In ein Wohnhaus in der Rosenberger Straße in Haag wurde am Wochenende von einem noch unbekannten Täter eingebrochen, so die Polizei am Montag. Der Einbrecher hatte eine hölzerne Außentür, die zu einem Heiz- und einem Vorratsraum im Kellergeschoß des Hauses führte, aufgehebelt und war so in das Gebäude gelangt. An einer weiteren Türe, die zum Wohnbereich geführt hätte, scheiterte er aber dann offenbar. Diese versuchte er zwar aufzubrechen, es gelang ihm jedoch nicht, so dass er es nicht mehr in den Wohnbereich schaffte und das Haus dann vermutlich beutelos wieder verließ.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.