Durch Aufprall in Wiese geschleudert

Reichertsheim: Fahrer kamen mit dem Schrecken davon

image_pdfimage_print

BlaulichtReichertsheim – Am Dienstagabend gegen 20.15 Uhr fuhr ein 68-jähriger Mann mit seinem Smart in die B 12 bei Reichertsheim ein und übersah dabei einen in Richtung München fahrenden BMW, den ein 56-Jähriger lenkte. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Autos, so die Polizei am Mittwoch. Der BMW wurde in eine angrenzende Wiese geschleudert. Zum Glück kamen beide Fahrer mit dem Schrecken davon. Hoch jedoch der Blechschaden …

… etwa 15.000 Euro am Smart und etwa 6000 Euro am BMW, sagt die Polizei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.