B15: Unfall beim Einbiegen

Zwei Verletzte auf Höhe von Gabersee

image_pdfimage_print

BlaulichtZwei Verletzte forderte ein Verkehrsunfall am Montag gegen 17 Uhr auf der B 15 an der Einmündung Gabersee. Ein 53-jähriger Kia-Fahrer aus dem Landkreis Mühldorf bog in die Bundesstraße Richtung Rosenheim ein. Hierbei übersah er den von links aus Richtung Rosenheim heranfahrenden 33-jährigen VW-Fahrer aus Landshut und erfasste diesen Pkw frontal am rechten vorderen Eck. Der VW geriet infolge des Anstoßes auf die Gegenfahrbahn und kollidierte noch mit der linken Front gegen das Auto eines entgegenkommenden VW-Bus-Fahrers aus Mühldorf. 

Der VW-Fahrer aus Mühldorf und die Beifahrerin im Kia erlitten leichte Verletzungen und wurden mit dem Rettungswagen in die Kreisklinik Wasserburg gebracht. Zur Reinigung der Fahrbahn und zur Verkehrsregelung war die FFW Attel-Reitmehring an der Unfallstelle sowie zusätzlich ein Sonderfahrzeug zur Ölbeseitigung.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.