Autotüre geöffnet – Radfahrer schwer verletzt

Mann (59) war auf dem Radlweg unterwegs - In Klinik gebracht

image_pdfimage_print

BlaulichtBad Aibling – Es ist der Albtraum für Radfahrer, wenn beim Vorbeifahren an Autos plötzlich jemand die Türe eines Fahrzeugs öffnet: Schwere Verletzungen erlitt genau so ein 59-jähriger Aiblinger. Der Mann war mit seinem Fahrrad auf dem Radweg in der Kolbermoorer Straße unterwegs, als die Beifahrerin eines dort am Fahrbahnrand abgestellten Autos die Türe öffnete. Der Radfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig reagieren und fuhr gegen die Türe. Beim Sturz zog sich der Mann schwere Verletzungen an der Wirbelsäule zu …

Er wurde vom Rettungsdienst in das Krankenhaus Rosenheim gebracht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.