Auto erfasst Reh beim Haager Kreisel

Heute am frühen Morgen: Tier flüchtet, als sich Fahrerin kümmern will

image_pdfimage_print

BlaulichtHaag – Unfall mit einem Reh am heutigen Freitagmorgen: Gegen 5.50 Uhr war eine 53-jährige Mühldorferin mit ihrem Pkw beim Kreisel Ost bei Haag in Richtung Rosenheim unterwegs. Einem plötzlich querenden Reh konnte die Frau mit ihrem Auto nicht mehr ausweciehen, so die Polizei am Vormittag – der Wagen erfasste das Tier. Als die Frau ihr Fahrzeug anhielt, um sich den Schaden zu betrachten …

… war das Reh geflüchtet und an dem Auto kein Sachschaden erkennbar. Die Fahrerin kam mit dem Schrecken davon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.