B304: Wohnmobil brennt völlig aus

Bundesstraße bei Kirchensur zeitweise komplett gesperrt - Drei Feuerwehren im Einsatz

Diebstahl, Einbruch, Sachbeschädigung

Nächtlicher Ausflug von drei Jugendlichen durch Polizei beendet

Ein nächtlicher Ausflug endete für drei Jugendliche aus dem Landkreis in der gestrigen Nacht im Polizeirevier: Wie die Inspektion Rosenheim berichtet, waren die jungen Herren im Alter von 14 bis 16 Jahren gegen 2 Uhr morgens durch einen Anwohner dabei beobachtet worden, wie sie in der Küpferlingstraße in Rosenheim versuchten, Fahrradschlösser zu knacken ...

Punktlandung für Hagelabwehr

Neuer Internetauftritt der Rosenheimer Hagelflieger mit aktuellen Infos

Alle Infos zu den Hagelfliegern gibt es jetzt online: Fast zeitgleich mit den ersten zwei Einsatzflügen am 14. und 19. Mai wurde der neue Internetauftritt der Hagelabwehr und des Hagelforschungsvereins ins Netz gestellt. Unter anderem werden hier die Entwicklung der Hagelabwehr im Raum Rosenheim, die Funktion der Impfung, die Flugzeuge und die Piloten vorgestellt.

Alles unter Kontrolle!

Unser Kino-Tipp für heute: Ein ganz besonders witziger, französischer Auslesefilm

Alles unter Kontrolle? Weit gefehlt!  Einen ganz besonders witzigen Auslesefilm aus Frankreich zeigt das Kino Utopia heute Abend in Wasserburg - von den Machern von „Monsieur Claude und seine Töchter"! Und darum geht's: Der als potenzieller Terrorist eingestufte Häftling Karzaoui wird mit den beiden Polizisten José und seinem Partner Guy in eine Maschine nach Kabul gesetzt. Dabei war er noch nie in Kabul und will da auch nicht hin. Was als Routine-Trip anfängt wird für die drei zu einer ...

Idylle pur beim Maibaum-Fest

Wasserburg: Bezaubernde Atmosphäre im Sonderpädagogischen Förderzentrum

Bei strahlendem Sonnenschein und in bezaubernder Atmosphäre stellten die Schüler und Lehrer der Schule im Englischen Institut in Wasserburg am Wochenende ihren eigenen, selbstgebauten und bemalten Maibaum auf. Bei Kaffee und hausgemachtem Kuchen, Grillgut und Live-Musik wurde der Maibaum traditionsgemäß im idyllischen Garten des Förderzentrums aufgestellt und gebührend besungen und umtanzt. 

Informationen für werdende Eltern

Veranstaltung im RoMed-Klinikum Rosenheim rund um das Thema „Stillen"

Für das Wohlergehen des Nachwuchses ist das Thema „Stillen“ besonders wichtig. Stillen ist ein natürlicher Vorgang, muss aber von Generation zu Generation weitergegeben oder neu erlernt werden. Ein Informationsabend dazu findet am Donnerstag, 1. Juni, um 19 Uhr im Konferenzraum Haus 5 im RoMed Klinikum Rosenheim statt.

Zwei Kilogramm Marihuana im Gepäck

29-Jährigen in Haft genommen - Von Bundespolizei an der Grenze erwischt

Einen nigerianischen Staatsangehörigen, der mit zwei Kilogramm Marihuana im Gepäck auf der A93 gefasst worden war, hat die Bundespolizei am gestrigen Montag in Haft genommen. Da er nicht über die erforderlichen Einreisepapiere verfügte, musste der 29-Jährige den Beamten zur Rosenheimer Dienststelle folgen. Bei der Durchsuchung seines Gepäcks wurde ein in Folie eingeschweißtes Drogen-Paket gefunden ...

Auf Frühlingsfest perfekt einstimmen

Morgen „Warm Up“-Party im Q-Stall - In den Feiertag hineinfeiern

O’zapft is! Und das schon am morgigen Mittwoch, am Tag vor Christi Himmelfahrt. Gut eineinhalb Wochen vor dem offiziellen Start des Wasserburger Frühlingsfestes steigt im Q-Stall in der Herrengasse das offizielle „Warm Up“ zur Wiesn 2017. Und das natürlich mit vielen Highlights. Guad aufglegt wird von DJ Wamsi (Foto). Natürlich kommen alle in Lederhose und Dirndl.

Beim Festzug: WFV-Taler für die Kinder

Wasserburger „Hauffn" verteilt Wertmarken an die kleinen Besucher am Straßenrand

Viel zu staunen gibt's für Jung und Alt auch heuer beim Festzug zum Wasserburger Frühlingsfest. Er startet am Freitag, 2. Juni, um 17.15 Uhr am Altstadtbahnhof und zieht hinauf durch die ganze Stadt und das Burgerfeld zum Festplatz am Badria. Heuer gibt es für die kleinen Gäste am Straßenrand eine besondere Dreingabe: Der Wasserburger „Hauffn", eine Gruppe, die das Gedenken an die Geschichte des 30-Jährigen-Krieges am Leben erhält und aus dem Bürgerspiel entstanden ist, verteilt ...

Noch zweimal „Volksfest“

Die letzten Spieltermine beim Theater Wasserburg

Zum ersten Mal sind im Theater Wasserburg zwei Schauspielstücke und eine Tanztheater-Produktion zu einem gemeinsamen Abend verknüpft worden. In diesem Paket namens „Volksfest“ sind enthalten: „Heiliger Krieg“ von Rainald Goetz, „Bombenfrau“ von Ivana Sajko und „Das Spinnennetz“ von Joseph Roth. Die drei Stücke sind jetzt noch zweimal zu sehen.

„Andi“ allein im Zelt

Frühlingsfest: Die Einsamkeit des Platzmanagers hat jetzt ein jähes Ende

Das ganze Bierzelt für sich alleine haben - der Traum so manchen Frühlingsfest-Besuchers, der sich zu Stoßzeiten durch die Tischreihen schieben muss. Platzmanager Andi Obermaier konnte diesen Luxus heute noch genießen. Allerdings nicht sehr lange, denn ab sofort beginnt die heiße Phase des Aufbaus auf dem Festplatz am Badria. „Bis zum 2. Juni - eigentlich bis zu letzten Sekunde - bin ich jetzt fast rund um die Uhr im Einsatz. Erst, wenn der Festzug am Freitag nächster Woche  ... ...

Rott: Bahnübergang gesperrt

An der Lengdorfer Straße bis kommenden Freitag kein Durchkommen

Aufgrund einer technischen Störung ist der Bahnübergang Lengdorfer Straße in Rott bis einschließlich kommenden Freitag gesperrt. Eine Baumaßnahme am Bahnkörper war bereits der Grund für eine Sperrung des Bahnübergangs bis gestrigen Dienstag. Es empfiehlt sich weiterhin, das Gebiet zu umfahren.  

Für kleine Forscher und Wasserratten

Bund Naturschutz: Spannende Bach-Untersuchung am kommenden Samstag

Die Wasserburger Familiengruppe vom Bund Naturschutz lädt Kinder und Eltern ein zur spannenden Bach-Untersuchung am kommenden Samstag. Bei diesem „wissenschaftlichen" Abenteuer wird anhand von kleinen Lebewesen im Wasser die Qualität der Wuhr eingeschätzt. Ein großer Spaß für Wasserratten und Naturforscher ist garantiert.

Ein Tag rund um die Rosenheim-Cops

Außergewöhnliche und einmalige Stadtführung im August - Teilnehmerzahl begrenzt

Einen Tag ganz im Zeichen der Rosenheim-Cops bietet die Tourist-Information Rosenheim am Samstag, 19. August, an. In Zusammenarbeit mit den Bavaria Filmstudios hat sie sich zum 15. Geburtstag der ZDF-Serie etwas ganz Besonders für alle Fans der Rosenheim-Cops einfallen lassen: Eine einmalige VIP-Stadtführung durch die ganze Stadt mit spannendem Rahmenprogramm. Buchungen sind ab jetzt möglich, die Teilnehmerzahl ist begrenzt! 

Wasserburg: Zwei Oberbayerische Meister!

Gold und Silber für den TSV bei der Taekwondo-Meisterschaft im Vollkontakt

Gold und Silber regnete es für die Wasserburger Taekwondo-Talente gab es bei der Oberbayerischen Meisterschaft im Taekwondo-Vollkontakt in Kirchseeon: Jan Hacker (links) und Veit Stöcklein (rechts) holten sich mit klaren Siegen jeweils in ihrer Gewichtsklasse Gold und somit den Titel des Oberbayerischen Meisters! Das Nachwuchstalent, der elfjährige Marco Mörth, und die junge Kämpferin Laura Broich konnte beide eine verdiente Bronzemedaille entgegennehmen.

Bahnübergang: „Viele Stolpersteine“

Straßenbauamt zur B304 in Reitmehring: „Haben über 100 Einwendungen erhalten"

Der Bahnübergang an der B304 bei Reitmehring - sein kreuzungsfreier Umbau könnte sich zu einem ähnlich langwierigen Projekt entwickeln wie der Berliner Großflughafen „BER". Seit einem Jahr bereitet das Straßenbauamt Rosenheim die Einwendungen gegen die Baumaßnahme jetzt auf. Ein Ende ist so schnell nicht in Sicht. Kein Wunder, denn: „Wir haben im Zuge des Planfeststellungsverfahrens letzten Sommer von Beteiligten und Anliegern über 100 Stellungnahmen erhalten. Das kann noch bis zum ...

Meisterschaft gebührend gefeiert

Saisonabschluss beim FC Bayern-Fanclub „Roter Turm"

Auch wenn's statt drei Titeln nur einer wurde - die Mitglieder des FC Bayern Fanclubs „Roter Turm Wasserburg" ließen sich die Laune bei der Saisonabschlussfeier im Garten des Schalanders keinesfalls vermiesen. Bei bestem Grill und Bierwetter wurde der fünfte Titel des „FC Ruhmreich" beim letzten Saisonspiel der Bayern gebührend gefeiert. Jetzt ist erstmal Sommerpause ...

Pfaffings starke Volleyballer geehrt

Zum siebten Mal die Meister der Freizeitliga - Hohe BLSV-Auszeichnung für Claus Reisert

Eine unglaubliche Serie: Sie sind zum siebten Mal hintereinander für den SV Forsting-Pfaffing die Meister der Volleyball-Freizeitliga geworden - und haben dabei nur wenige Sätze abgegeben: Johannes Steinbeiß, Heinz Ott, Alex Spötzl und Benno Gödrich - nicht auf dem Foto die Damen des so erfolgreichen Teams Moni Perzl und Anne Eisenhut. Im Rahmen der Jubiläums-Feierlichkeiten im Forstinger Brauereistadl erhielt die Mannschaft eine besondere Auszeichnung ...

Schach: Siegerpokal für Selina Racky

Wasserburger beim „2. Kleeblattcup" in Fürth vertreten

Die Schachgemeinschaft 1882 Fürth lud Kinder und Jugendliche zum „2. Kleeblattcup" in die mittelfränkische Großstadt. Drei ehrgeizige Schacheleven vom SK Wasserburg nahmen die weite Reise auf sich und prüften dort in verschiedenen Gruppen ihre kombinatorischen Kräfte. Selina Racky (Foto) holte aus den ersten vier Partien drei Siege. Für den Gruppensieg musste sie in der letzten Runde gegen Sarah Zeisler vom gastgebenden Verein gewinnen.

Neue Bahnrettungsplattform für die Wehr

Allianz unterstützt die Aktiven der Feuerwehr Attel-Reitmehring

2.000 Euro überreichten Josef Ramm von der Allianz-Hauptvertretung in Reitmehring sowie Vertreterbereichsleiter Florian Sinautzki an die Feuerwehr Attel-Reitmehring. Als Versicherer kennt die Allianz die vielfältigen Risiken im Alltag – seien es Brände, Unfälle, Überschwemmungen oder Stürme. „Die Hilfe, welche die Einsatzkräfte tagtäglich leisten, ist immens. Daher unterstützt die Allianz Deutschland AG die Freiwillige Feuerwehr gerne bei ihrer wichtigen Arbeit“, sagte Josef Ramm. ...

Ein Einblick in den Tanzsport

Schnuppertraining : TC Inn-Casino Wasserburg sucht Unterstützung für die Teams

Die Tänzerinnen und Tänzer der Formationen des TC Inn-Casino suchen Unterstützung für ihre Teams. Wer es einfach mal ausprobieren oder endlich wieder in die geliebten Tanzschuhe schlüpfen will, ist herzlich zum Schnuppertraining am kommenden Sonntag, 28. Mai, in Wasserburg eingeladen. Die Lateinformationen bieten jede Menge Spaß, eine tolle Choreografie und Teamsport pur.

Am Donnerstag steigt das große Finale

Mädels der Spielgemeinschaft Babensham-Eiselfing kämpfen um oberbayerischen Bezirkspokal

Die Spielgemeinschaft Babensham-Eiselfing steht im Finale des oberbayerischen Bezirkspokals. Der Gegner ist Thalkirchen München. Gespielt wird am Donnerstag, 25. Mai, um 13 Uhr im Sportpark Markt Schwaben. Der Weg ins Finale war hart, die Gegner spielten zum Teil zwei Klassen höher – in der Bezirksoberliga!

Guten Morgen, Wasserburg!

Dienstag, 23. Mai: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Gestern war ich um halb sechs noch schnell beim Wasserburger Hagebaumarkt, weil ich was gebraucht hab. Ich steh an der Kasse und werde freundlich von der Kassiererin begrüßt, die mich fragt, ob ich vielleicht 20 Cent hätte, damit sie mir besser rausgeben könne. Ich habe freundlich verneint und gesagt: „Ich hab leider gar keine Münzen." Sie hat gelächelt und...

Wenn des da Hermann no erlebt hätt‘

Von Männern der ersten Stunde bis zu einem schönen Fazit der Forstinger Festtage

Ein Zeichen großer Gemeinschaft waren die Jubiläums-Festtage beim Sportverein Forsting-Pfaffing - wunderbar quer durch alle Abteilungen, aber auch in schönem Zusammenspiel mit anderen Vereinen. Und die, die das ganz besonders freute, das waren die Gründungsmitglieder, die vor 60 Jahren die Entscheidung getroffen hatten im Jahre 1957 - mia gründen an Sportverein. Ein paar dieser Sportler waren beim Fest da und wurden zur Bühne geholt (unser Foto) ...

Mit Einsatz, Ballgefühl und Köpfchen

Riesengaudi in Pfaffing: Menschenkicker-Turnier der Hit - Team Edling siegt - Unsere Fotos

Jubeln war nicht wirklich einfach, war man doch mit den Händen durch Schlaufen an die Stangen gefesselt: Ein Menschenkicker-Turnier sorgte auf dem Pfaffinger Sportplatz für eine Riesengaudi zum SVF-Jubiläum - und das Finale nach hoch spannenden Gruppen-Spielen bewies: Ball-Gefühl zahlt sich so oder so aus! Das Team Edling unter dem Namen 'Die heiligen Trinker' - am Start mit Kreisliga-Erprobten - holte sich durch einen knappen 2:1-Erfolg die begehrte Trophäe vor den starken ...

Beschimpfungen, Tritte, Randale

U11-Spiel zwischen DFI Bad Aibling und 1860 Rosenheim eskaliert - Eltern außer Rand und Band

Bad Aibling - Ein regelrechtes Skandalspiel erlebten Zuschauer und Spieler am vergangenen Wochenende bei der Begegnung der U11-Teams des Deutschen Fußball Internats (DFI) und 1860 Rosenheim. Nachdem die Rosenheimer Spieler von ihrem Trainer und einigen zuschauenden Eltern beim Stand von 4:4 vom Platz geholt wurden, musste der Schiedsrichter die Partie abbrechen und die ohnehin schon angespannte Stimmung unter den Gäste-Zuschauern eskalierte. Nur mit Mühe und dank der Besonnenheit der ...

Auch ein Rollator wird geklaut

Wasserburger Aktionswoche „Zu Hause daheim“: Wichtige Infos beim BürgerBahnhof

Einen bewegten Seniorennachmittag erlebten die Teilnehmer eines „Rollatoren-Trainings“ im Rahmen der Wasserburger Aktionswoche „Zu Hause daheim“ beim BürgerBahnhof (wir berichteten). Das Sanitätshaus „Sax“ aus Haag hatte für diesen Nachmittag die unterschiedlichsten Modelle von Rollatoren zum Testen zur Verfügung gestellt. Vom „Porsche“ bis zum „Fiat Punto“ waren alle Modelle vertreten. Die Senioren konnten nach einem kurzen Input durch die Seniorenreferentin Friederike ...

Grünthal und Amerang bangen

Fußball-Kreisliga: Wer muss in die Relegation gegen den Abstieg?

Es reicht noch nicht für die Grünthaler in der Fußball-Kreisliga - so wie es für alle Teams bis einschließlich Platz sechs (!) noch nicht reicht! Quasi 'vakant' ist nämlich noch ein Relegationsplatz in Richtung Kreisklasse, nachdem den anderen Relegationsplatz nach unten Söllhuben und Aibling untereinander 'auskarteln'. Einer der Beiden ist definitiv der direkte Absteiger. Zu Grünthal: Die wichtigen Punkte konnte der SV Westerndorf gegen den FCG erzielen. Mit 1:0 behielten die an diesem ...

Der Wasserburger Buchtipp (19)

Immer montags von der Buchhandlung Fabula und der Wasserburger Stimme

Bestseller, Romane, Fach- und Kinderbücher, Ratgeber und vieles mehr – egal, welches Genre! Mit der Buchhandlung Fabula und der Wasserburger Stimme sind Leseratten und solche, die es werden wollen, das ganze Jahr über bestens beraten. Immer montags gibt’s an dieser Stelle unsere Buchempfehlung, zusammengestellt von den Mitarbeitern von Fabula und den Redakteuren der Stimme. Heute geht es um eine Psychoanalyse einer Familie am Abgrund ... 

Edling bleibt ein Kreisligist!

Fußball: Verkorkste Hinrunde durch sensationelle Rückrunde gerettet

Edling hat den Kreisliga-Erhalt endgültig perfekt gemacht! Durch einen 2:1-Sieg gegen den TSV Bad Endorf hat die Eck-Elf nun sieben Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz und ist somit nicht mehr einzuholen. Von Beginn an gelang es Edling, offensiv präsent zu sein. Bereits nach nur 120 Sekunden hätte Rico Altmann die Führung erzielen können, scheiterte jedoch am Außenpfosten. Auch nach zehn Minuten hatte Altmann wieder seine Füße im Spiel. Nach einer schönen Kombination legte er den ...

Firmenfitness zahlt sich doppelt aus

Im Fit&Fun: RKW-Azubi André Wilging nimmt knapp 17 Kilo Körpergewicht ab

PR- Seit Juni 2016 bezuschusst die Firma RKW über ihr betriebliches Gesundheitsmanagement das Fitness- und Gesundheitstraining ihrer Angestellten im Sportpark Fit&Fun mit knapp 180 Euro pro Jahr. Voraussetzung hierfür sind regelmäßige Trainingseinheiten und vierteljährliche Fitness- und Gesundheitschecks. Zu Beginn erhält jeder Mitarbeiter einen auf sich abgestimmten Trainingsplan und wird während seines Trainings von qualifizierten Fitness- und Gesundheitstrainern betreut. Und das ...

Anmelden zum S-Bahn-Wandern …

„Von Fröttmaning nach Unterföhring" mit dem Wasserburger Kneipp-Verein

„S-Bahn-Wandern" steht beim Wasserburger Kneipp-Verein wieder auf dem Programm. Mit der S-Bahn geht's am kommenden Mittwoch, 24. Mai, von Reitmehring mit dem Zug nach Fröttmaning, von dort aus zu Fuß weiter zu einigen interessanten Sehenswürdigkeiten... 

Vorfreude aufs Rotter Bierfest

Das ganze Programm - Am Sonntag politischer Abend mit Strauß-Tochter Monika Hohlmeier

Viele fleißige Hände helfen in den kommenden Tagen zusammen in Rott – denn die Wiesn-Zeit beim nunmehr 42. Festl steht kurz bevor! Die Vorfreude aufs Rotter Bierfest – vom kommenden Mittwoch, 24. Mai, bis zum Montag, 29. Mai – ist groß: Mit einem schönen Programm für Jung und Alt, viel Stimmung, beste Gastlichkeit, zünftige Musi und noch mehr Gemütlichkeit – und mit den Familien Asböck und Unfried vom Landgasthof Stechl als Festwirte, die gemeinsam mit der Gemeinde und den ...