Paukenschlag in Griesstätt: Pauker gibt auf

Der Bürgermeister nach geheimer Sitzung: „Ende August ist für mich Schluss"

„Ach so!“-Fragen über Wasserburg

Wer war Dr. Fritz Huber? Die Antwort in unserem Video

Heute geht es um die Dr.-Fritz-Huber-Straße in Wasserburg. Wer war Fritz Huber und was hat er mit der Stadt am Inn zu tun? Die Antwort gibt’s hier in unserem Video ...

Blaulicht gegen Blutkrebs

Polizei und Fachhochschule gemeinsam: Typisierungsaktion für Knochenmarkspende

Mit einem kleinen Test Chancen auf ein neues Leben ermöglichen: Das Polizeipräsidium Oberbayern Süd führt zusammen mit der Fachhochschule Rosenheim am Donnerstag, 30. März, eine Typisierungsaktion für die „Aktion Knochenmarkspende Bayern“ durch.

„An Friedn für alle“

Einstimmung auf die Karwoche - Bewegende Texte und Musik in Altenhohenau

Eine musikalische Einstimmung auf die Osterzeit: Der Freundeskreis Klosterkirche Altenhohenau lädt am Palmsonntag, 9. April, in die Klosterkirche Altenhohenau zur Passion „An Friedn für alle“ ein. Die Texte von Herbert Regele sind in bairischer Sprache. Die Mundartdichtung liest der Rosenheimer Franz Knarr und die musikalische Begleitung übernehmen das „Basstrompetenduo Obermeyer" (Titelbild), die „Hinterberger Saitnmusi" aus Nußdorf sowie Franz-Matthias Köster aus Rott an der ...

Seit 50 Jahren den Gartlern treu

Hauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Reitmehring mit Ehrungen

Voll besetzt war das Schützenheim in Reitmehring bei der Jahreshauptversammlung der Gartler - und das nicht ohne Grund: Neben den üblichen Tagesordnungspunkten standen Ehrungen für 30, 40 und sogar 50 Jahre treue Mitgliedschaft beim Obst- und Gartenbauverein an. Mit dabei war auch Wasserburgs Zweiter Bürgermeister Werner Gartner. Unser Foto zeigt ihn links zusammen mit Vorstand Jürgen Scheller (3. von links) bei der Ehrung der Mitglieder, die 50 Jahre dem Verein die Treue gehalten haben: ...

„Kommt ins Land der Pharaonen“

Die mit Spannung erwartete, neue Ausstellung eröffnet morgen im Lokschuppen

Monumentale Tempel, gewaltige Grabanlagen mit beeindruckenden Malereien - stumme Zeugen für eine der ältesten Hochkulturen der Welt. Das Rosenheimer Ausstellungszentrum Lokschuppen entführt die Besucher mit der neuen Erlebnisausstellung „PHARAO“ ab dem morgigen Freitag in das Leben im alten Ägypten. Die Ausstellung ist in Zusammenarbeit mit Kurator Dr. Christian Tietze, dem Roemer- und Pelizaeus-Museum Hildesheim und dem Universitätsmuseum Aberdeen entstanden. Sie läuft für Jung und ...

Landratsamt evakuiert!

Ebersberg: Großeinsatz in den Mittagsstunden - Mitarbeiter mit Atembeschwerden

Aufregung in den Mittagsstunden heute im Nachbar-Landratsamt in Ebersberg: Die Feuerwehr ist mit schwerem Atemschutz im Gebäude, die Menschen dort wurden evakuiert oder heim geschickt, ein ABC-Zug aus München ist angerückt und kontrolliert Stockwerk für Stockwerk. Einige Personen in der Behörde hatten schon gestern über Atembeschwerden geklagt, heißt es nach ersten Informationen vor Ort. Als heute am Morgen wieder über Atemnot, Kopfschmerzen, Husten und Übelkeit geklagt wurde, ...

Handwerkskunst in vierter Generation

Friseur Fellner in neuem Glanz - Rückblick auf lange Tradition

PR - Tradition braucht für den Erfolg immer wieder Erneuerung - diesen Grundsatz hat der Familienbetrieb Fellner am Weberzipfel in Wasserburg verinnerlicht. Das Friseurgeschäft wurde in den vergangenen Wochen von Grund auf renoviert und erstrahlt jetzt in neuem Glanz. Das Team um Sabine Fellner (links) wartet zudem mit frischen Ideen auf. In einer Zeit voll Eile und Stress kann man sich in der neuen Friseurwelt richtig gut entspannen. 

Piotraschke löst Jörg Herwegh ab

Kinder- und Jugendtheater Wasserburg unter neuer Leitung

Das Kinder- und Jugendtheater Wasserburg bleibt als ganzjährige, eigenständige Sparte mit wechselndem Programm für Kinder und Jugendliche, für Familien, Kindergärten und Schulen erhalten. Ab sofort steht es unter der Leitung von Frank Piotraschke, der bereits mehrfach als Regisseur und Schauspieler in Wasserburg am Theater Wasserburg beschäftigt war und Erfahrung mit Stücken im Kinder- und Jugendbereich mitbringt. Der bisherige Leiter Jörg Herwegh ....

Dem Künstler über die Schulter geschaut

Heimatverein besuchte Wilhelm Zimmer in seinem Atelier in Schonstett

Den Wasserburgern, die gerne am Marienplatz 11 die Bronzeplastiken bewundern, ist er eigentlich wohlbekannt: Wilhelm Zimmer. Geboren 1961 in Arad in Rumänien, ist er dort zum Holzbildhauer ausgebildet worden und hat nach seiner Übersiedlung nach Deutschland seit 1983 seinen Schwerpunkt auf die Bildhauerei mit Bronze verlegt und sich entsprechende Kenntnisse autodidaktisch beigebracht. Der Heimatverein für Wasserburg und Umgebung besuchte Wilhelm Zimmer in seinem Atelier in Schonstett.

Bauernhausmuseum feiert 40-Jähriges!

Saisonstart in Amerang mit der Kunst des Obstbaumschnitts und viel Musik

Idylle pur: Das Bauernhausmuseum Amerang startet am Samstag, 1. April, in eine ganz besondere Saison - das Museum feiert heuer seinen 40. Geburtstag! Gleich am ersten Tag der Saison, dem 1. April, führt Rupert Altermann vom Gartenbauverein Griesstätt in die Kunst des Obstbaumschnittes ein. Im Museumsobstanger können die Teilnehmer das Gelernte gleich umsetzen. „Singen und Musizieren“ heißt das Motto an den Sonntagen des 2. und 9. April. Im Rahmen der Wasserburger Volksmusiktage ...

Willkommen, Lina und Julia!

Große Freude in Rott und Gars: Zwei Mädls sind die neuen Erdenbürger

Lina ist da - genau vor einer Woche am 16. März wurde sie mit 3370 Gramm und 52 Zentimetern im RoMed-Klinikum in Wasserburg geboren. Groß ist die Freude bei den Eltern Gabi und Markus Weger aus Rott. Der Josefitag ist der Geburtstag von Sonntagskind Julia aus Gars ...

Schnell wird man zum Geldwäscher …

Die Kripo warnt die Bürger vor vermeintlich lukrativen Jobangeboten

Das Jobangebot klingt verlockend: Arbeiten von zu Hause aus und mit wenigen Klicks am Computer gutes Geld verdienen. Oder einfach Pakete empfangen, umadressieren und weiterversenden. Aber solche Angebote haben meist einen Haken, warnt am heutigen Donnerstag die Kripo. Das damit verdiente Geld ist illegales Geld! Betrüger nutzen die Ahnungslosigkeit von Menschen aus und machen sie so zu Geldwäschern. Die Kriminalpolizei warnt davor, selbst als „Finanzagent" oder „Warenagent“ tätig zu ...

Der Frühling ist im Anmarsch

In den nächsten sieben Tagen überwiegend trockenes und sonniges Wetter

Winter adé! An diesem Wochenende werden die Uhren wieder auf Sommerzeit umgestellt! Und: „Die beiden Hochs ,Ludwiga' und ,Marrit' werden in den nächsten sieben Tagen für überwiegend trockenes und sonniges Frühlingswetter sorgen. Allerdings wird es zwischendrin auch ein paar kleine Schönheitsfehler geben. Es ziehen immer wieder auch mal Wolken durch. Besonders am Sonntag können dabei ein paar Tropfen Regen fallen", verspricht Diplom-Meteorologe Dominik Jung vom Wetterportal wetter.net. ...

Fußball-Fans, es geht wieder los …

Interessante Nachholspiele stehen an - Die Kreisklasse im Überblick

Gleich sechs Altlandkreis-Teams aus der Kreisklasse starten an diesem Wochenende bereits vorgezogen in das Fußball-Jahr 2017 - Nachholspiele stehen an. Darunter sind zwei Derbies - das der Rotter (unser Foto) schon am Samstag um 14 Uhr gegen die Ramerberger und die Oberndorfer treten am Sonntag gegen die Eiselfinger an. Ein Spitzenkampf steigt in Oberbergkirchen, wo Verfolger Griesstätt zeigt, in welcher Form man aus der Winterpause kommt. Und Babensham will sich von Anfang an weiter vom ...

Goldenes Saisonende für DSV-Team

Wasserburger Betreuer bei Telemark-Weltmeisterschaft in La Plagen im Einsatz

Mit einer Goldmedaille und zwei Bronze-Plaketten waren die Athleten des deutschen Skiverbandes (DSV) bei den Telemark-Weltmeisterschaft im französischen La Plagen erfolgreich. Beim Teamwettbewerb holten Johanna Holzmann, Jonas Schmid und Tobias Müller die Bronzemedaille. Weltmeister wurde die Schweiz vor Norwegen. Mit dabei: Die DSV-Betreuer Jens Peter Brichta und Dr. Sebastian Sinz aus Wasserburg.

Rechtmehring: Lässig und gut drauf!

Top trainiert: Fußball-Kreisklassist will weiter an der Tabellenspitze mitmischen

Bereits seit vielen Wochen bereitet sich die Ostermaier-Elf aus Rechtmehring auf den Fußball-Start 2017 in der Kreisklasse vor - er ist am Sonntag, 2. April, daheim gegen Babensham! Hat man doch als Aufsteiger absolut überraschend und punktgleich mit Eiselfing und Oberbergkirchen an der Tabellenspitze überwintert - ja gut, mit einem Spiel mehr absolviert als die Konkurrenz! Neben mehreren Testspielen ging es Mitte März ins Trainingslager nach Porec/Kroatien. Mit etwas Verspätung (den Grund ...

Claudia Stamm ist keine Grüne mehr!

MdL will neue Partei für Bayern gründen - Ihre Stellungnahme

Es ist der Paukenschlag schlechthin: Rosenheims MdL Claudia Stamm hat ihre Partei - die Grünen - verlassen, nimmt aber ihr Landtagsmandat weiter nun als Parteilose in Anspruch. Ausgerechnet die Tochter der bekanntesten CSU-Frau - Landtagspräsidentin Barbara Stamm - hatte bei den Grünen Karriere gemacht. Und nun das plötzliche Aus. Zeit zu handeln - sie möchte für Bayern eine neue Partei unter genau diesem Motto gründen. Hier ihre öffentliche Stellungnahme dazu ...

Stratonauten starten nun morgen

Wasserburg: Schülerprojekt gegen 12 Uhr mittags geplant

Die Wasserburger Stratonauten (wir berichteten ausführlich) unternehmen einen ersten Startversuch am morgigen Freitag! Nachdem am ersten Termin die Windsituation ungünstig war, wird nun am 24. März um 12 Uhr ein neuer Startversuch unternommen, melden die Organisatoren heute am Donnerstag. Ziel des Schülerprojekts ist es, mit einer selbst gebauten Ballonsonde die Höhe von 30000 Metern zu erreichen. Dort sollen Fotos und Videos gemacht werden. Im Anschluss kehrt die Sonde an einem ...

Volleyball: Team Pfaffing auf dem Stockerl!

Damen werden als Aufsteiger Dritter der Kreisliga - Zum Saison-Finale zwei Siege

Die jungen Volleyball-Damen aus Pfaffing (blaues Dress) haben sich einen Stockerlplatz in der Kreisliga geholt! Mit einem fulminanten Schlussakt von 13 (!) in Folge platzierten Aufschlägen ließ Alex Drax vom SV Forsting/Pfaffing der Mannschaft aus der Kurstadt Bad Aibling im allerletzten Satz der Saison keine Chance mehr: Mit einem deutlichen 25:6 verabschiedete sich somit das Team Pfaffing - und das, obwohl die Sätze zuvor gegen Aibling noch äußerst knapp mit 25:23 sowie 26:24 erkämpft ...

Jubiläum der eigenen Altlandkreis-Liga

Sportlich und gesellig: Ü50-Stockschützen starten wieder mit neun Gemeinde-Teams

Ein Jubiläum feiern heuer die Ü50-Stockschützen der eigenen Wasserburger Altlandkreis-Liga. Diese Spielrunde geht mit ungebrochener Begeisterung in das zehnte Jahr! Auf Initiative von Helmut Maier von den Albachinger Stockschützen taten sich im Jahre 2008 acht Mannschaften aus dem Altlandkreis Wasserburg zu einer Spielrunde zusammen. Dabei sollte im Vordergrund - neben dem sportlichen Vergleich einer bestimmten Altersgruppe - die Geselligkeit und Kontaktpflege stehen. Die ...

Schwerer Unfall mit fünf Pkw!

Am gestrigen Nachmittag: Fünf verletzte Personen - Großaufgebot an Helfern

Ein schwerer Verkehrsunfall mit fünf beteiligten Pkw und insgesamt fünf verletzten Personen ereignete sich am gestrigen Dienstag gegen 15 Uhr auf der Staatsstraße von Vogtareuth in Richtung Stephanskirchen. Das meldet das Polizeipräsidium erst am heutigen Mittwochnachmittag. Eine Frau wollte mit ihrem Auto an der Abzweigung in die Kraglinger Straße nach links abbiegen, doch aufgrund Gegenverkehrs musste sie den Wagen anhalten. Die Fahrer der drei folgenden Autos mussten ebenfalls hinter dem ...

Ohne T-Shirt und Pulli, aber mit Wut?

Pkw in Wasserburg demoliert: Polizei fahndet nach Jugendlichem und Mädls-Gruppe

Nach einem Jugendlichen und einer Mädls-Gruppe fahndet die Polizei Wasserburg, wie sie am heutigen Mittwochnachmittag meldet. Am Montagabend gegen 19.30 Uhr war ein Pkw in der Pfarrer-Neumair-Straße / Ecke Schmerbeckstraße mutwillig beschädigt worden. Laut Zeugen sei die Gruppe junger Leute aufgefallen, da herumgeschrien und gegen Schilder und sonstige Gegenstände getreten wurde. Der junge Mann sei am Oberkörper unbekleidet gewesen - mit athletischer Figur, so die Beschreibung ...

Was ist nur in Griesstätt los, Herr Pauker?

Wir sprachen mit dem Bürgermeister darüber, warum er in die Schusslinie geraten ist

Er wirkt leise und nachdenklich, jeder Satz kommt überlegt über seine Lippen: Griesstätts Bürgermeister Stefan Pauker hat in seiner zweijährigen Amtszeit auch schon bessere Tage erlebt. Seit Monaten ist er in der Schusslinie, es kriselt im Rathaus. Mit einer Gemeindebroschüre fing alles an, über die Nutzung seines Dienstwagens wird - anders als in anderen Kommunen - öffentlich diskutiert und auch mit der Verwaltung läuft nicht alles reibungslos. Wir sprachen mit Stefan Pauker über sein ...

Wohlfühlerlebnis für Körper und Geist

Yoga Julia Jäger: Tag der offenen Tür im Haus „InnHöhe" in Wasserburg

PR - Ein Wohlfühlerlebnis für Körper und Geist, Fitness und ganzheitliche Gesundheit - das verspricht das Yoga-Programm von Julia Jäger in Wasserburg. Jetzt gibt es ihre Kurse in neuen Räumlichkeiten im Haus „InnHöhe", Köbingerbergstraße 9 in Wasserburg. Bei einem Tag der offenen Tür am kommenden Sonntag, 26. März, werden Interessenten von 16 bis 19 Uhr mit den verschiedenen Kursen und Behandlungsmöglichkeiten vertraut gemacht.

„Hände weg vom Kommunalwahlrecht“

SPD-Ortsvorsitzenden-Konferenz kritisiert CSU-Pläne als „unwürdig"

Eindeutig war das Votum der SPD-Ortsvorsitzenden aus dem gesamten Landkreis bei ihrer Frühjahrskonferenz zur von der CSU-Landtagsfraktion geplanten Neuregelung der Sitzverteilung in kommunalen Gremien. „Die Rückkehr zu einem, die große Parteien begünstigenden, Verteilungsverfahren ist gegenüber der im kommunalen Ehrenamt geleisteten Arbeit unwürdig“, erklärte Kreisvorsitzende Alexandra Burgmaier - unter Beifall der größtenteils selbst in kommunalen Gremien arbeitenden ...

Wenn Gartenträume wahr werden

Neueröffnung bei Garten- und Landschaftsbau Häringer in Wasserburg

PR - Ob Terrasse, Wellnessgarten, Schwimmteich oder Outdoor-Küche – seit beinahe 30 Jahren ist Garten- und Landschaftsbau Martin Häringer in Wasserburg ein verlässlicher und kompetenter Partner mit Sinn fürs Detail. Jetzt hat der Meisterbetrieb neue Geschäftsräume im Eichhornweg 1 in Wasserburg bezogen. Am Marktsonntag, 26. März, von 10 bis 18 Uhr wird mit Grillvorführungen und Fingerfood die Eröffnung gefeiert.

Von Händel bis Rheinberger

Wasserburger Kammerorchester gastiert in der Rotter Pfarrkirche

Am kommenden Sonntag, 26. März, laden Kirchenmusiker Franz-Matthias Köster und das Wasserburger Kammerorchester unter der Leitung von Stefan Unterhuber zu einem Konzert in die Rotter Pfarrkirche ein. Beginn ist um 19 Uhr. Das Programm reicht vom Barock bis in die Spätromantik, es erklingen Stücke in verschiedenen Besetzungen.

Basket: Platz zwei im Landesfinale

Schülerinnen des Gymnasiums Wasserburg holen Bayerische Vize-Meisterschaft

Im bayerischen Basketball-Finale von „Jugend trainiert für Olympia" musste sich die Schulmannschaft des Luitpold-Gymnasium Wasserburg dem Deutschhaus Gymnasium Würzburg mit 33:76 deutlich geschlagen geben. Aber trotzdem kann das Team, das komplett aus Spielerinnen der U17-Bundesliga-Mannschaft und dem U15-Bayernliga-Team des TSV Wasserburg besteht, auf diese Schul-Saison stolz sein, die als zweitbeste Schule Bayerns abschlossen werden konnte.

Der Himmel wird warten

Unser Kino-Tipp: Drama um zwei Teenager, die heimlich Dschihadistinnen werden

Der Himmel wird warten. So heißt ab der nächsten Woche ein Auslesefilm im Wasserburger Kino, der mit großer Kraft, Ehrlichkeit und Authentizität von den stillen Gräben erzählt, die zwischen uns liegen können - aber auch von der Chance, die in der Familie liegt. Es ist ein französisches Drama um zwei Teenager, die heimlich zum Islam übertreten, Dschihadistinnen werden und einen Anschlag planen. Der Film aus Frankreich von Regisseurin Marie-Castille Mention-Schaar ist ein mit viel ...

Ostern auf die musikalische Art

Frühlingshafter Gesang am Karsamstag: Bell Cantànima mitten in der Altstadt

Die „Musikalischen Samstage" des WFV starten in diesem Jahr mit einem prall gefüllten und bunten Programm für Musikliebhaber aus Nah und Fern. Nach „Kreuz & Quer" in der Hofstatt und „Swing Gitan" in der Ledererzeile Anfang April gibt es am Karsamstag, 15. April, ein ganz besonderes vorösterliches Schmankerl: „Bell Cantànima" und der Lahusen-Projektchor geben ein Konzertan der Frauenkirche.

Von A wie Abenteuer bis Z wie Zeltlager

Ferienprogramm des Landkreises: Umfangreiches Angebot für junge Leute

Nicht nur Erwachsene schmökern gerne in Urlaubskatalogen - damit auch Kinder und Jugendliche die schönste Zeit des Jahres planen können, haben die kommunale Jugendarbeit im Landkreis Rosenheim und der Stadtjugendring Rosenheim viele Ferienangebote in der Broschüre „Ferien- und Freizeit-Tipps für Kinder und Jugendliche 2017“ zusammengestellt. Die Angebote umfassen die Oster-, Pfingst-, Sommer- und Herbstferien.

Parkgebühr: Protest treibt bunte Blüten

Aufkleber liegen in Wasserburger Briefkästen - Anonym eingeworfen

Die geplante Gebühr für Dauerparker in den Wasserburger Parkhäusern - sie sorgt für viel Gesprächsstoff.  Die Befürchtungen der Altstadtbewohner: Auch auf sie könnten künftig Kosten zukommen, wenn die Stadt das Parken neu regelt. Der Protest gegen die geplante Gebühr treibt immer buntere Blüten: Heute lag in Briefkästen in der Altstadt ein Aufkleber - anonym eingeworfen und ohne jeglichen Hinweis auf den oder die Verantwortlichen.  Dazu nahm Thomas Rothmaier, Geschäftsführender ...