Unser Kino-Tipp: Jäger des Augenblicks

image_pdfimage_print

Film Jäger

Wasserburg – Ein österreichischer Dokumentarfilm über Extremsportler läuft am Wochenende im Kino in Wasserburg. Jäger des Augenblicks – Ein Abenteuer am Mount Ror. Im Dreiländereck von Brasilien, Venezuela und Guyana erstreckt sich der legendäre Tafelberg Roraima – der Inbegriff für Bergsport abseits des Massenbetriebs. Der renommierte Bergsteiger Stefan Glowacz macht sich vor drei Jahren gemeinsam mit seinen langjährigen Sportkameraden Kurt Albert und Holger Heuber an das waghalsige Unterfangen, den Berg zu erklimmen und ohne technische Hilfsmittel allen Herausforderungen und Naturgewalten zu trotzen.

Von Dauerregen über dichten Urwald bis hin zu einer 600 Meter hohen, überhängenden Nordwand: Die Dokumentation begleitet die Extremsportler auf einer spektakulären Tour de Force, die in einem Kletterunfall Kurt Alberts gipfelt, der sie zum Abbruch des Projekts zwingt. Noch im gleichen Jahr nehmen sie ohne ihren Freund einen zweiten Anlauf vor, der das Sportteam knallhart den Verlust ihres Partners spüren lässt. Ein spannender Abenteuerfilm, der dem Publikum den Atem stocken lässt und das körperlich und psychisch extreme Erlebnis hautnah erfahrbar macht.

Österreich 2012 – REGIE Philipp Manderla, Christian Lonk, Malte Röper – DARSTELLER Stefan Glowacz, Holger Heuber, Kurt Albert – KAMERA Kolja Brandt, Franz Hinterbrandner – AB 6 JAHRE – LÄNGE 102 MIN. – ART Auslesefilm

Das Wochenend-Programm im Überblick:

Freitag, 24. Mai: 14 Uhr Epic – Verborgenes Königreich in 2D – 14.15 Uhr Hanni & Nanni 3 – 16.15 Uhr Epic – Verborgenes Königreich – 3D – 16.30 Uhr Die Nordsee – Unser Meer – 18.30 Uhr Jäger des Augenblicks – Ein Abenteuer am Mount Ror – 18.45 Uhr Das Leben ist nichts für Feiglinge 20.30 Uhr Starlet – 20.45 Uhr Stoker – Die Unschuld endet

Samstag, 25. Mai: 14 Uhr Epic – Verborgenes Königreich in 2D – 14.15 Uhr Hanni & Nanni 3 – 16.15 Uhr Epic – Verborgenes Königreich – 3D – 16.30 Uhr Die Nordsee – Unser Meer – 18.30 Uhr Jäger des Augenblicks – Ein Abenteuer am Mount Ror – 18.45 Uhr Das Leben ist nichts für Feiglinge – 20.30 Uhr Jäger des Augenblicks – Ein Abenteuer am Mount Ror – 20.45 Uhr Stoker – Die Unschuld endet

Sonntag, 26. Mai: 14 Uhr Epic – Verborgenes Königreich in 2D – 14.15 Uhr Hanni & Nanni 3 – 16.15 Uhr Epic – Verborgenes Königreich – 3D – 16.30 Uhr Die Nordsee – Unser Meer – 18.30 Uhr Jäger des Augenblicks – Ein Abenteuer am Mount Ror – 18.45 Uhr Das Leben ist nichts für Feiglinge – 20.30 Uhr Starlet – 20.45 Uhr Stoker – Die Unschuld endet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.