Über zwei bedeutende Designer als Paar

Die Geschichte von Charles und Ray Eames im Kino Utopia

image_pdfimage_print

ArchitectWasserburg – „The Architect and the Painter“ erzählt die berufliche und private Geschichte eines Ehepaares, das wohl zu den bedeutendsten Designern der USA gehört – ab Donnerstag im Kino in Wasserburg. Charles und Ray Eames entwarfen unzählige Design-Klassiker, wie beispielsweise Speerholz- und Fiberglas-Möbel, wodurch sie das US-amerikanische Nachkriegsdesign wesentlich beeinflusst haben. Herausragend und sicherlich auch am bekanntesten war 1956 ihr entworfener Lounge Chair. Bis heute inspirieren sie Designer durch ihre funktionalen Möbelentwürfe.

Die Filmemacher Jason Cohn und Bill Jersey beschreiben jedoch nicht nur das berufliche Schaffen dieses außergewöhnlichen Paares. Auch das private Leben der beiden Designer wird anhand von Archivmaterialien wie Filmen und Briefen sowie Interviews mit Experten und Familienangehörigen erzählt.

USA 2011 – REGIE Jason Cohn & Bill Jersey – DARSTELLER Erzähler:James Franco; Mitwirkende: Lucia (Charles Eames’ Tochter), Eames Demetrios (Eames’ Enkel), Paul Schrader, Richard Saul – KAMERA Ulli Bonnekamp, Andrew Dryer, Vicente Franco, Tom Hurwitz, Eddie Marritz, Jon Shenk, Petr Stepanek, Thaddeus Wadleigh, Brett Wil – MUSIK Michael Bacon – AB 0 JAHRE – LÄNGE 90 MIN. – FILMREIHE Architektur & Design

Das Programm der nächsten Tage

Montag, 18. November:

16.00 UHR Das kleine Gespenst

16.30 UHR Fack ju Göhte

18.00 UHR Exit Marrakech

19.00 UHR Fack ju Göhte

20.30 UHR Jung & schön

21.15 UHR Finsterworld

Dienstag, 19. November:

14.00 UHR Das kleine Gespenst

14.15 UHR Fack ju Göhte

16.00 UHR Alphabet

16.30 UHR Fack ju Göhte

18.00 UHR Exit Marrakech

19.00 UHR Fack ju Göhte

20.30 UHR Jung & schön

21.15 UHR Finsterworld

Mittwoch, 20. November

14.00 UHR Das kleine Gespenst

14.15 UHR Fack ju Göhte

16.00 UHR Das kleine Gespenst

16.30 UHR Fack ju Göhte

18.00 UHR Exit Marrakech

19.00 UHR Fack ju Göhte

20.30 UHR Jung & schön

21.15 UHR Finsterworld

Donnerstag, 21. November

15.00 UHR Das kleine Gespenst

16.30 UHR Fack ju Göhte

16.45 UHR Die Tribute von Panem – Catching Fire

18.30 UHR Eames: The Architect And The Painter

19.45 UHR Die Tribute von Panem – Catching Fire

21.00 UHR Jung & schön

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.