Über Lehrer, die nicht aufgeben

Unser Kino-Tipp: Die Schüler der Madame Anne - Eine Hommage, an das Gute zu glauben

image_pdfimage_print

kino 200Die Schüler der Madame Anne. So heißt ein französischer Film, der am Faschingssonntag, 7. Februar, um 11 Uhr im Wasserburger Kino als Matinee gezeigt wird. Nach einer wahren Begebenheit erzählt Marie-Castille Mention-Schaar in ihrem dritten Film von der Möglichkeit, Chancen zu ergreifen und dem jungen Leben eine radikale Änderung zu geben. Ihr Film ist ein intelligentes und engagiertes Feel-Good-Movie, das Optimismus versprüht und eine Hommage an Lehrer, die nicht aufgeben, an das Gute zu glauben. Neben Ariane Ascaride als Pädagogin, ist es die Mischung aus Schauspielern und Nicht-Professionellen, die durch Natürlichkeit überzeugt.

Darum geht’s: Im Pariser Multi-Kulti-Vorort Créteil haben die Schüler des Léon Blum Gymnasiums wenig Lust auf Lernen und Schule, empfinden sich als Loser. Erst als die engagierte Lehrerin Anne Gueguen die Klasse übernimmt und sie zum renommierten „Nationalen Wettbewerb zum Widerstand und Deportation“ anmeldet, entwickeln sie nach einigen Kämpfen untereinander Selbstbewusstsein, Solidarität und Motivation. Die Information über ein Stück jüngere Geschichte mit ihren tragischen Schicksalen, weckt Gemeinschaftsgeist. 

FR

2014

FILMREIHE Auslesefilm

REGIE Marie-Castille Mention-Schaar

DARSTELLER Ariane Ascaride, Ahmed Dramé, Noémie Merlant, Geneviève Mnich, Aïmen Derriachi, Mohamed Seddiki

KAMERA Myriam Vinocour

MUSIK Ludovico Einaudi

AB 6 JAHRE

LÄNGE 105 MIN.

Das Kino-Programm an diesem Wochenende in Wasserburg

Freitag 22.01
15.15 UHRBibi & Tina – Mädchen gegen Jungs
15.30 UHRSture Böcke
17.30 UHRBrooklyn – Eine Liebe zwischen zwei Welten
18.00 UHRIch bin dann mal weg
20.15 UHRBrooklyn – Eine Liebe zwischen zwei Welten
20.30 UHRThe Danish Girl
22.30 UHRDas brandneue Testament
22.35 UHRBridgend – Dorf der verlorenen Jugend
Samstag 23.01
12.55 UHRBibi & Tina – Mädchen gegen Jungs
13.00 UHRDer kleine Prinz
15.00 UHRStar Wars: Das Erwachen der Macht
15.15 UHRBibi & Tina – Mädchen gegen Jungs
17.30 UHRBrooklyn – Eine Liebe zwischen zwei Welten
18.00 UHRIch bin dann mal weg
20.15 UHRBrooklyn – Eine Liebe zwischen zwei Welten
20.30 UHRThe Danish Girl
22.30 UHRDas brandneue Testament
22.35 UHRBridgend – Dorf der verlorenen Jugend
Sonntag 24.01
11.00 UHRMia Madre
11.01 UHRDie Kinder des Fechters
12.55 UHRBibi & Tina – Mädchen gegen Jungs
13.00 UHRHeidi (2015)
15.00 UHRStar Wars: Das Erwachen der Macht
15.15 UHRBibi & Tina – Mädchen gegen Jungs
17.30 UHRBrooklyn – Eine Liebe zwischen zwei Welten
18.00 UHRIch bin dann mal weg
20.15 UHRBrooklyn – Eine Liebe zwischen zwei Welten
20.30 UHRThe Danish Girl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.